Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe A" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Hirschfeld, Kurt (1902-1964)

Nachlass
Leo Baeck Institut New York

Biographische Angaben

Biographische Notiz
1930 Dramaturg und Theaterdirektor in Darmstadt, nach der Emigration 1933 am Neuen Schauspielhaus in Zürich

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Persönliche Papiere, Tagebücher, dramaturgische Bearbeitungen von Stücken für die Aufführung, Manuskripte von Lesungen, Essays usw.; Korrespondenz, u.a. mit Theodor Adorno, Max Brod, Friedrich Dürrenmatt, Lion Feuchtwanger, Fega Frisch, Erich Kästner, Siegfried Kracauer, Ludwig Marcuse, Robert Musil, Martha Musil, Max Ophüls, Erwin Piscator, Hans Sahl, Salman Schocken, Carlo Schmidt, Friedrich Torberg, Paul Tillich, Thornton Wilder und Carl Zuckmayer.
Laufzeit
1932-1964
Umfang
1,80 lfdM.
Erschließungszustand
Verzeichnis
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang