Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe A" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Bornhäuser, Dr. Hans (1908-1996)

Nachlass
Landeskirchliches Archiv Karlsruhe

Biographische Angaben

Biographische Notiz
1933 Rezeption, Dr. theol., Vikar Ettlingen, 1934 Religionslehrer Handels- und Gewerbeschule Mannheim, 1935 Pfarrer Maulburg, 1939 Kriegsdienst, bis 1949 russische Kriegsgefangenschaft, 1950 Pfarrer Schopfheim, untere Pfarrei, 1954 Kreisdekan (ab 1956 Prälat) für Südbaden, Freiburg, 1977 em.
Beruf
Pfarrer und Prälat
Biographische Quellen
Personalakte, Landeskirchliches Archiv; Gerd Schmoll: Hans Bornhäuser. In: Lebensbilder aus der Evangelischen Kirche in Baden im 19. und 20. Jahrhundert. Bd. 1: Kirchenleitung. 2015 [im Druck]

Bestandsinformationen

Signatur
150.068
Inhaltsangabe
Studienunterlagen; Unterlagen, Feldpost aus dem II. Weltkrieg (u.a. als Wehrmachtspfarrer), Vortragsmanuskript [masch.]; Studienbücher; Amtskalender; Predigten (aus der gesamten Amtszeit); Referate [größtenteils masch.]; Rundfunkandachten; Ausarbeitungen zur jüd. sowie alttest. Theologie (v.a. Tosefta); alt- und neutest. Exegesen; Material zu den Erlebnissen im II. Weltkrieg und zum Thema 'Kirche im 3. Reich'; Unterlagen der Dt. Kriegsgräberfürsorge, vom Ichthys e.V., KKW Wyhl; Ausarbeitungen zur Bibelwoche, zu Bibelarbeiten und -kreisen; Sprüchesammlung; Korrespondenzen, Weihnachtsrundbriefe; Beerdigungspredigten für Gefallene [teilw. masch.]; Pfarrkollegmemoiren (gebunden); Mitschriften aus den Landeskirchenratsitzungen; 'Taufsache Weygand'; Lebenserinnerungen Karl Bornhäuser (1868-1947) [masch. gebunden]; Unterlagen aus dem eigenen (Amts-)Leben (Klassentreffen, Lebenslauf); Fotos u. a. aus seiner Zeit als Kriegsteilnehmer; Medaillen, Ehrenabzeichen; Schnitte des in Gefangenschaft geschnitzten Uhrenturms (A 3-Kopie in Bestand 153); Unterlagen und Kippot von der Israelreise des Südbad. Pfarrkollegs (1975); 1 Graphik und 1 Radierung Bestand 153 hinzugefügt, Bücher (u.a. RGG, 2. u. 3. Aufl.) in Landeskirchliche Bibliothek aufgenommen
Laufzeit
1900-2000
Umfang
2,4 lfdM.
Erschließungszustand
Findbuch
Bemerkung
Übergabe am 23. Juli 2008, vermittelt durch Prälat i.R. Schmoll; Übernahme des Hauptnachlasses am 26.02.2013 sowie eines Teilnachlasses am 30.10.2014 von Witwe Ilse Bornhäuser, Freiburg
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang