Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe A" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Bönninghausen, Clemens Maria Franz von (1785-26.01.1864)

Nachlass
Archivangabe nicht möglich

Biographische Angaben

Biographische Notiz
geboren in Herinckhave, Studium der Rechtswissenschaften, Promotion, Jurist, 1814 Übernahme des väterlichen Gutes Haus Darup zu Darup in Westfalen, 1816 Landrat des Kreises Coesfeld, Direktor des Botanischen Gartens in Münster, Dozent an der Westfälischen Wilhelms-Universität, verstorben in Münster
Beruf
Verwaltungsbeamter, Botaniker, Homöopath
Biographische Quellen
Online-Biografie im Portal für Westfälische Geschichte (www.lwl.org)Wikipedia

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Briefe und homöopathische Arzneibücher
Erschließungszustand
keine Angabe
Bemerkung
Nach einer Information aus dem Jahr 1964 gelangten die Briefe an das Hahnemann-Museum in Stuttgart und die Arzneibücher an die Universitätsbibliothek Münster.
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang