Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe A" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Felsenstein, Walter (1901-1975)

Nachlass
Archiv der Akademie der Künste Berlin

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Regisseur an der Oper in Köln (1932-1934) und an den Städtischen Bühnen in Frankfurt am Main, 1938-1940 Stadttheater Zürich, 1940-1944 Schillertheater Berlin, 1945-1947 Hebbel-Theater Berlin, 1947 Gründung der Komischen Oper in Berlin und deren Intendant bis 1975, ab 1956 Vizepräsident der Deutschen Akademie der Künste der DDR und des Verbandes der Theaterschaffenden
Beruf
Regisseur, Theaterintendant

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Unterlagen zu seinen 193 Inszenierungen v. a. an der Komischen Oper Berlin (1947-1975), Kritikensammlung, Fotos, Besetzungszettel und Programmhefte zu Inszenierungen vor 1945, Regieauszüge, Klavierauszüge, Textbücher, Textfassungen, Rohübersetzungen, Probennotate, Regiechroniken, Probenbücher, Quellenmaterial, Literaturexzerpte, Programmhefte, Besetzungszettel, Plakate, Rezensionen, Publikationen, Szenenfotos, Tonbandaufnahmen und Videos; handschriftliche Manuskripte und Ausarbeitungen der Reden und Aufsätze; Korrespondenz u.a. mit Rudolf Bing, Paul Dessau, Hanns Eisler, Ferenc Fricsay, Heinrich George, Hans Werner Henze, Otto Klemperer, Caspar Neher, Günther Rennert, Georg Solti und Rudolf Wagner-Régeny; biographische Unterlagen und Auszeichnungen; Sammlung: Entwürfe, Skizzen und technische Zeichnungen des Bühnenbildners Rudolf Heinrich und Bühnenbildentwürfe und Figurinen des Bühnenbildners Heinz Pfeiffenberger; Fotoarchiv der Komischen Oper zur Person Walter Felsenstein und zu seinen Inszenierungen
Umfang
55,00 lfdM.
Bemerkung
Nachlassbibliothek (120 Bände)
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang