Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe A" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Steegemann, Paul (1894-1956)

Nachlass
Deutsches Literaturarchiv, Schiller-Nationalmuseum, Marbach am Neckar

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Verleger

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Aufzeichnungen und Notizen zur Verlagsarbeit; Anekdoten; Briefe (auch Verlagskorrespondenzen) an und von Emil Belzner, Franz Blei, Wolfgang Buhl, Hanns Martin Elster, Werner Finck, A. M. Frey, Salomo Friedlaender, Manfred George, Hermann Hesse, Kurt Hiller, Karl Jakob Hirsch, Robert John, Ossip Kalenter, Wolfgang Kraus, Gerhard Pallmann u.a.; Verlage Hamilton u.a.; Druckereien Seydel u.a.; Barsortimente Koch Neff & Oetinger, Erwin Wegner u.a.; Buchbindereien, Buchhandlungen, Zeitschriften und Zeitungen, Rundfunkanstalten, Schriftstellerverbände, Buchhändler- und Verlegervereinigungen, Banken und Finanzämter; Briefe, Gutachten, Verlagsanzeigen und Rezensionen über die Buchreihen "Die Bank der Spötter" und "Florin-Bücher", über Hans Reimann, Erich Maria Remarque und Walter Serner, darunter Äußerungen Serners über sein Leben und seine Bücher und Gutachten über Serner von Alfred Döblin, Kasimir Edschmid, Manfred George und Max Herrmann-Neiße; Zugehörige Materialien Lebensdokumente; Verlagsunterlagen; Manuskripte von Sigmund Graff (Lyriksammlung "Bonn im Spiegel"), Peter Hacks (Einzelgedichte), Hans Hömberg, Friedrich Holländer (Einzelgedichte), F. M. Huebner (Lyriksammlung "Der Seidenfaden"), Walter Mehring (Einzelgedichte), Wolfdietrich Schnurre (Erzählungen), Ottomar Starke (Erinnerungen "Begegnungen in einem halben Jahrhundert") u.a.; Zeitungsausschnitte
Umfang
weitere Angaben: 15 Kästen
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang