Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe A" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Heidegger, Martin (1889-1976)

Nachlass
Deutsches Literaturarchiv, Schiller-Nationalmuseum, Marbach am Neckar

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Philosoph

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Werkmanuskripte, Abschriften und Nachschriften einzelner seiner Vorlesungen und Übungen von Oskar Becker, Arnold Bergstraesser, Franz Josef Brecht, Walter Bröcker, Siegfried Bröse, Hartmut Buchner, Hildegard Feick, Ernst Grumach, Wilhelm Hallwachs, Fritz Heidegger, Ingeborg Krummer-Schroth, Ludwig Landgrebe, Karl Löwith, Hermann Mörchen, Simon Moser, Gerhard Nebel, Marielene Putscher, Fritz Schalk, Helene Weiß u.a.; Abschriften von Seminar-Aufzeichnungen; Vorträge und Reden; Briefe an Elisabeth Blochmann, Hildegard und Günther Feick°, Wilibald Gurlitt, Andrea von Harbou, Benno Mascher, Anneliese Mayer, Eleonore Otte, Heinrich Wiegand Petzet, Emil Staiger, Ernst Tugendhat, Käte Victorius, Helene Weiß u.a. Briefe von Beda Allemann, Hannah Arendt, Kurt Bauch, Jean Beaufret, Elisabeth Blochmann, Imma von Bodmershof, Rudolf Bultmann, René Char, Ludwig von Ficker, Hans-Georg Gadamer, Nicolai Hartmann, Edmund Husserl, Hans Jantzen, Karl Jaspers, Ernst Jünger, Erhart Kästner, Karl Löwith, Walter F. Otto, Sophie Dorothee Gräfin Podewils, Heinrich Rickert, Walter Schulz, Emil Staiger, Ernst Tugendhat u.a. Zugehörige Materialien: Seminar-Protokolle von wechselnden Protokollanten; Briefe von Elfride Heidegger; Beileidsschreiben an Elfride Heidegger zu Martin Heideggers Tod.
Umfang
weitere Angaben: 100 Kästen
Bemerkung
Siehe auch Martin-Heidegger-Sammlung Fritz Werner
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang