Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe A" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Schwarz, Rudolf (1897-1961)

Nachlass
Historisches Archiv des Erzbistums Köln

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Architekturstudium an der Technischen Hochschule Berlin, 1923 Promotion zum Dr. Ing., 1927-1933 Leiter der Handwerker- und Kunstgewerbeschule Aachen, nach Schließung der Schule durch die Nationalsozialisten freischaffender Architekt in Offenbach, ab 1937 in Frankfurt, 1941-1944 Landesplanung in Lothringen, Militärdienst und Gefangenschaft, 1946-1961 freier Architekt in Frankfurt und Köln, 1946-1952 Generalplaner des Wiederaufbaus der Stadt Köln, 1953 Professor für Städte- und Kirchenbau an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf, 1955 Mitglied der Akademie der Künste Berlin
Beruf
Bildende Künstler
Biographische Quellen
Wolfgang Pehnt, Hilde Strohl, Rudolf Schwarz, Architekt einer anderen Moderne (Ausstellungskatalog mit Werkverzeichnis und weiteren Literaturangaben), Ostfildern-Ruit 1997; Willy Weyres, Neue Kirchen im Erzbistum Köln 1945-1956, Düsseldorf 1957, S. 193

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Pläne von Bauprojekten
Laufzeit
1927-1961
Umfang
weitere Angaben: Ca. 300 Rollen Baupläne
Erschließungszustand
Kartei,Datenbank
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang