Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe Z" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Zink, Peter (geb. 1907)

Nachlass
Stadtarchiv Erlangen

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Redakteur, Konstrukteur, Politiker; 1928 Redakteur beim Erlanger Volksblatt (SPD), 1933 Gefängnis, KZ-Haft in Dachau und Berufsverbot durch die Nationalsozialisten, 1936 Anstellung bei den Siemens-Reiniger-Werken (SRW), nach Ausbildung zum Konstrukteur Leiter der Normenabteilung und Lehrlingsausbilder; nach Kriegsende im Auftrag der Militärregierung Organisation der Neuwahl von Betriebsräten und Gründung der Einheitsgewerkschaft auf Orts- und Landesebene, 1946-1971 SRW-Betriebsratsvorsitzender, Mitglied des Aufsichtsrats, SPD-Stadtrat 1946-1963, SPD-Vorsitz 1954-1969, Landtagsabgeordneter 1954-1974

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Biographische Unterlagen, Materialien zu SPD, Weimarer Republik, Drittes Reich, Siemens-Reiniger-Werke, Betriebsratsarbeit bei SRW, Einführung der Gemeinschaftsschulen
Laufzeit
1922-1987
Umfang
3,25 lfdM.
Erschließungszustand
Teilweise durch Findbuch erschlossen
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang