Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe Z" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Zenetti, Johann Baptist Ritter von (1785-1856)

Nachlass
Bayerisches Hauptstaatsarchiv München

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Jurist und Politiker; 1810 Akzessist beim Generalkreiskommissariat des Oberdonaukreises; 1816 Regierungsrat bei der Regierung des Rheinkreises, 1826 bei der Regierung des Oberdonaukreises, 1827 bei der Regierung des Isarkreises; 1832 Ministerialrat im Bayer. Staatsministerium des Innern; 1832 Regierungsdirektor bei der Regierung des Unterdonaukreises; 1837 wieder Ministerialrat im Bayer. Staatsministerium des Innern; 1846-1847 Regierungspräsident von Niederbayern; 1847 Staatsrat und Ministerverweser des Staatsministeriums des Innern; 1847-1849 Regierungspräsident von Niederbayern; 1848/1849 Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung; 1849-1850 Staatsrat und Regierungspräsident der Pfalz
Beruf
Jurist; Politiker

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Familienchronik (9 Bände 1838-1856); Autobiographie (3 Bände 1822-1851) des Sohnes Julius (1822-1905), Regierungspräsident von Mittelfranken
Laufzeit
1822-1856
Umfang
0,20 lfdM.
Erschließungszustand
Teilerschlossen
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang