Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe Z" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Zaisser, Wilhelm (1893-1958)

Nachlass
Bundesarchiv, SAPMO

Biographische Angaben

Biographische Notiz
KPD-Funktionär im Ruhrgebiet und zentral, v. a. tätig im Nachrichten- und Abwehrapparat der KPD; Mitarbeiter der Komintern (1927-1939); Spanischer Bürgerkrieg (1936-1938); Emigration UdSSR (1938-1947), u. a. Lehrer und Leiter des deutschen Sektors an der Antifa-Schule in Krasnogorsk; Minister des Innern in Sachsen (1948/1949); Mitglied des Zentralkomitees und des Politbüros des ZK der SED und Minister für Staatssicherheit (1950-1953)
Beruf
Redakteur; Minister für Staatssicherheit der DDR; Minister für Volksbildung der DDR

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Persönliche Dokumente; Gruß- und Glückwunschschreiben zu Geburtstagen; Vorlesungen, v. a. zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung 1803-1945; Persönliche Dokumente der Ehefrau Elisabeth Zaisser (1898-1987)
Umfang
0,60 lfdM.
weitere Angaben: 18 Nummern
Erschließungszustand
Findbuch
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang