Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe V" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Valentini, Georg Wilhelm Freiherr von (1775-1834)

Nachlass
Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz Berlin

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Preußischer Offizier und Militärschriftsteller (Teilnahme am Krieg gegen Frankreich 1792-1794, Ernnenung zum Stabskapitän 1805, Teilnahme an verschiedenen Gefechten, u. a. Gefecht bei Saalsfeld 1806, ab 1809 in österreichischen, ab 1810 in russischen und ab 1811 wieder in preußischen Diensten, 1813 Oberquartiermeister bei General Yorck, 1815 Stabschef bei General Bülow, 1828 Generalinspekteur des Militär-Erziehungs- und Bildungswesens
Biographische Quellen
Ohne Verf. (G. W. v. Valentini): Erinnerungen eines alten preußischen Officiers an die Feldzüge von 1792, 1793 und 1794 in Frankreich und am Rhein, Glogau und Leipzig 1833; Neuer Nekrolog der Deutschen, Weimar 1836 (Nachrauf auf Valentini)

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
3 Tagebücher mit täglichen Aufzeichnungen über berufliche, politische und private Geschehnisse
Laufzeit
1809, 1829-1834
Umfang
weitere Angaben: 1 Karton
Bemerkung
Weiterer Nachlassteil 1945 beim Brand des Heeresarchivs Potsdam vernichtet
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang