Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe Sch" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Schieder, Theodor (1908-1984)

Nachlass
Bundesarchiv, Koblenz

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Historiker, Hochschullehrer; Professor an der Universität Königsberg, 1947-1976 an der Universität Köln, ab 1957 Herausgeber der "Historischen Zeitschrift", 1967-1972 Vorsitzender des Verbandes der Historiker Deutschlands, Vorsitzender der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften
Beruf
Historiker

Bestandsinformationen

Signatur
N 1188
Inhaltsangabe
Dokumentation der Vertreibung der Deutschen aus Ost-Mitteleuropa, Vorträge, Schriftwechsel u.a. mit Adolf Distelkamp, Theodor Oberländer, Gerhart Wolfram, Peter Rassow, Martin Broszat und mit dem Bundesministerium für Vertriebene, Flüchtlinge und Kriegsgeschädigte 1951-1963, Tagebuch von Margarete Schell; Unterlagen der Kommission für Geschichte des Parlamentarismus und der politischen Parteien 1951-1977, Korrespondenz mit Autoren der Historischen Zeitschrift 1949-1974 sowie mit Walther Kienast 1949-1967; Unterlagen aus seiner Tätigkeit in der Friedrich-Naumann-Stiftung, dem Herder-Institut und dem Herder-Forschungsrat sowie dem Institut für Zeitgeschichte; Brieftagebuch 1976-1978
Laufzeit
1949-1978
Umfang
33 lfdM.
Erschließungszustand
Vorläufiges Verzeichnis
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang