Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe S" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Souchay, Eduard Franz (1800-1872)

Nachlass
Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Senator und Schöffe; aus einer hugenottischen Kaufmannsfamilie stammend, Advokat,, 1832-1836 Stadtgerichtsrat, später Appellationsgerichtsrat, 1832 Berufung in den Senat, 1838 Jüngerer Bürgermeister, 1868-1872 Mitglied der Stadtverordnetenversammlung, Mitglied der Gesetzgebenden Versammlung, 1848 Bevollmächtigter bei der Deutschen Nationalversammlung, Verleger des "Volksboten"

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Briefe (insbes. an die Ehefrau Helene Souchay, seine Kinder und an einen unbekannten Adressaten), Familienchronik; Briefe von F. C. Schlosser; "Lebensgeschichte"
Laufzeit
ca. 1830-1871
Umfang
weitere Angaben: 2 Mappen
Erschließungszustand
Findbuch
Bemerkung
Rep. 565
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang