Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe N" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Neven du Mont, Jürgen (1921-1979)

Nachlass
Bundesarchiv, Koblenz

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Journalist; 1946 Herausgeber der Jugendzeitschrift "Die verlorene Generation", leitender Redakteur verschiedener Zeitschriften und Beilagen, Theaterinzenierungen und Film-Regieassistenz, 1956-1962 Chefreporter Fernsehen beim Hessischen Rundfunk, danach beim NDR, 1967-1971 freier Journalist, Regisseur und Autor, 1971-1979 leitende Funktionen beim ZDF, seit 1972 Mitglied der FDP
Beruf
Journalisten und Publizisten

Bestandsinformationen

Signatur
N 1279
Inhaltsangabe
Biographische Aufzeichnungen und persönliche Papiere, Privatkorrespondenz über das Leben als Soldat im Zweiten Weltkrieg; privater und geschäftlicher Schriftwechsel 1954-1979 u.a. mit dem Hessischen Rundfunk, dem Zweiten Deutschen Fernsehen, dem Norddeutschen Rundfunk sowie mit Hermann Josef Abs, Robert Jungk, Rudolf Augstein, Jesco von Puttkammer, Thilo Koch, Eugen Kogon, George Grosz, Erich Kuby, Wolfgang Leonhard, Erich Mende, Conrad Ahlers, Alfred Neven-du Mont, Bernhard Wicki, Wolf Graf von Baudissin, Fritz Umgelter, Erich Kuby, Alfred Andersch, Henri Nannen, Marcel Reich-Ranicki, Herbert Hupka, Gerd Schmückle, Golo Mann, Heinrich Böll, Hans Dietrich Genscher, Siegfried Lenz, Hildegard Hamm-Brücher u.a.; Geschäftskorrespondenz der Infratest-Ostmarkforschung GmbH 1971-1979, Material zur Tätigkeit im PEN, im Verband Deutscher Schriftsteller und in der FDP; eigene Manuskripte und die anderer Autoren, Zeitungsausschnitt- und Fotosammlung; Drehbücher, Diologbücher zu Fernsehserien; Reportagen; Adressen- und Notizbücher, eigene Grabrede
Laufzeit
1941-1979
Umfang
10,20 lfdM.
weitere Angaben: 222 Nummern
Erschließungszustand
Vorläufiges Verzeichnis
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang