Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe M" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Mortensen, Hans, Prof. Dr. (1894 - 1964)

Teilnachlass 1
Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz Berlin

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Studium der Geographie, Meteorologei, Physik und Mathematik in Göttingen und Königsberg ab 1912, Dissertation 1919, Habilitation 1922, Privatdozent in Göttingen 1923-1931, ordentlicher Professor in Freiburg 1931-1935, danach in Göttingen, Direktor des Geographischen Instituts
Beruf
Naturwissenschaftler; Geograph

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Manuskripte und Materialsammlungen zur Siedlungsgeschichte und Siedlungsgeographie Ostpreußens
Laufzeit
ca. 1925-1990
Umfang
ca. 6,00 lfdM.
weitere Angaben: 44 Karten
Erschließungszustand
Unverzeichnet
Bemerkung
Siehe auch J. G.-Herder-Institut Marburg/Lahn; Institut für Geographie der Universität Göttingen (nichtostpreußisches Material); Akademie der Wissenschaften zu Göttingen (Material zum Historisch-geographischen Atlas des Preußenlandes)
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang