Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe M" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

MacLean, Harry (1908-1994)

Nachlass
Landeskirchliches Archiv Karlsruhe

Biographische Angaben

Biographische Notiz
1929 Studium an den Vereinigten Staatsschulen für Freie und Angewandte Kunst (sp. HS für Bildende Kunst), 1934 - 1942 Dozent Lette-Verein Berlin, 1937/38 Meisterschüler von Adolf Strübe, Berlin, 1938 Entlassung, 1942 - 1945 Kriegsberichter-statter in Frankreich u. Norwegen, 1945 Bauhütte Heiliggeist Heidelberg, Zusammenarbeit mit O. Bartning, H. Hampe und Steinbach, 1955 – 1961 Mitglied des Beirates im Kunsthallenausschuss Baden-Baden, 1990 – 1994 „Künstlerhilfe“ durch das Bundespräsidialamt Bonn, 1991 Willibald-Kramm-Preis
Beruf
Kunstmaler und Kirchenkünstler

Bestandsinformationen

Signatur
150.094
Inhaltsangabe
Lebenslauf, Werkverzeichnis 1941 - 1993, Abbildungen einzelner Werke und Glocken (u.a. Paulskirche Frankfurt), Kopien von Erläuterungen zu Werken in der Heiliggeistkirche Heidelberg
Laufzeit
1947-1993
Umfang
0,02 lfdM.
Erschließungszustand
Unerschlossen
Bemerkung
Übernahme am 21.06.2012 von Witwe Gisela MacLean, Eppelheim
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang