Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe J" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Jäckh, Eugen (1877-1954)

Nachlass
Landeskirchliches Archiv Stuttgart

Biographische Angaben

Biographische Notiz
evang. Theologe, 1908-1911 Pfarrer in Weidenstetten, 1911-1921 Mitarbeiter von Christoph Blumhardt in Bad Boll, 1921-1926 Pfarrer in Öhringen, 1926-1938 in Göppingen
Beruf
Pfarrer
Biographische Quellen
Pfarrer Eugen Jäckh. Geb. in Stuttgart 20. April 1877, gestorben in Stuttgart 4. Mai 1954. Zur Erinnerung an Eugen Jäckh. o. J.

Bestandsinformationen

Signatur
LKAS D 34
Inhaltsangabe
Korrespondenzen, Predigten, Andachten und Druckschriften von Johann Christoph Blumhardt und Christoph Friedrich Blumhardt; Korrespondenz und Sammlungen von Jäckh über die beiden Blumhardt
Laufzeit
1852-1956
Umfang
2,50 lfdM.
Erschließungszustand
Findbuch
Bemerkung
Material von und über Johann Christoph Blumhardt (1805-1880) und Christoph Friedrich Blumhardt (1842-1919) sowie über weitere Mitglieder der Familie Blumhardt enthalten auch die Arbeitsunterlagen zur Edition der Briefe von Joh. Chr. Blumhardt. Diese bestehen aus Originalbriefen von Joh. Chr. und Chr. F. Blumhardt, Kopien aller bekannten Briefe von und an Joh. Chr. Blumhardt und weiterem Material zu beiden Blumhardt (Sammlung Ising). Umfang 3,00 lfm. Nach Abschluß der Briefedition sollen diese Materialien im Landeskirchlichen Archiv Stuttgart unter der Signatur D 52 verwahrt werden. Sie sind jedoch schon jetzt nach vorheriger Absprache einzusehen.
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang