Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe H" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Haacke, Moritz Werner von (24.11.1902-nach 1969)

Nachlass
Bundesarchiv, Koblenz

Biographische Angaben

Biographische Notiz
1922 bis 1926/1927 Studium der Rechtswissenschaften an der Friedrich-Wilhelms-Universität in Berlin, bis 1933 bei verschiedenen Staatsanwaltschaften tätig, 1933 Mitglied der NSDAP, Referenten im Sonderreferats "Zentralstaatsanwaltschaft" im Preußischen Justizministerium, 1939 Leiter eines Sonderreferats im Reichsjustizministerium, 1937 bis 1939 Mitglied der SA, später Schutzstaffel, nach 1945 Anwalt
Beruf
Jurist

Bestandsinformationen

Signatur
ZSg 158/30
Inhaltsangabe
Ermittlungen zur Ermordung des Ehepaars von Schleicher am 30. Juni 1934.- Schreiben an die Bavaria Atelier-Gesellschaft mbH vom 28. Mai 1965
Laufzeit
1965-
Umfang
weitere Angaben: 1 AE
Erschließungszustand
Findbuch
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang