Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe F" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Fales, Walter (1896 - 1953)

Nachlass
Bundesarchiv, Koblenz

Biographische Angaben

Biographische Notiz
geboren als Walter Feilchenfeld, Studium der Germanistik und Klassischen Philologien in Berlin, 1922 Promotion, danach Lehrer (zunächst Studienreferendar, dann Studienassessor) an höheren Schulen in Berlin, 1934 als Jude Entlassung aus dem Schuldienst, 1934-1938 Dozent am Berliner Jüdischen Lehrerseminar, 1939 Emigration in die Schweiz, 1940 in die USA, Hochschullehrer, 1946-1953 Professor für Philosophie an einem "black college" der Lincoln-University in Pennsylvania
Beruf
Unternehmer und leitende Angestellte
Geburtsname
Feilchenfeld, Walter

Bestandsinformationen

Signatur
N 1506
Inhaltsangabe
Briefwechsel mit Prof. Dr. Eduard Spranger, Nachruf, Korrespondenz
Laufzeit
1923-1953 (-1967)
Umfang
weitere Angaben: 18 Nummern
Erschließungszustand
Findbuch
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang