Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe E" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Ebert, Carl (1887-1980)

Nachlass
Archiv der Akademie der Künste Berlin

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Regisseur, Theaterleiter

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Werkunterlagen; Klavierauszüge mit Singstimme, eingerichtet als Regiebücher; konzeptionelle und dramaturgische Unterlagen zu Operninszenierungen; Kostüm- und Bühnenbildentwürfe u.a. von Caspar Neher, Teo Otto; Fotos, Programme und Kritiken zu Inszenierungen in Ankara, Basel, Berlin, Buenos Aires, Darmstadt und zu den Glyndebourne-Festspielen (1934 von Carl Ebert zusammen mit John Christie und Fritz Busch gegründet); Arbeitsmaterialien zu seinen Intendanzen in Darmstadt, an der Städtischen Oper Berlin und zu seiner Tätigkeit als Leiter der Deutschen Oper Temporada in Buenos Aires; Materialien aus seiner Lehrtätigkeit, u.a. als Leiter der staatlichen Akademie fü Drama und Kunst Ankara. Korrespondenz, u.a. mit Fritz Busch, Rudolf Bing, Paul Hindemith, Caspar Neher und Bruno Walter sowie mit Institutionen; biographische Unterlagen: Urkunden, Verträge, Notizbücher, Kalender, Privat- und Arbeitsfotos. Sammlung: Zeitungsdokumentationen, Papiermodell eines Idealtheaters von Clemens Holzmeister
Umfang
12,00 lfdM.
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang