Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe C" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Camphausen, Gottfried Ludolf (1803-1890)

Teilnachlass 1
Historisches Archiv der Stadt Köln

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Bankier, Präsident der Handelskammer Köln, 1848 Ministerpräsident, Bevollmächtigter Minister beim Reichsverweser in Frankfurt, Mitglied des Preußischen Vereinigten Landtages, des Erfurter Parlamentes Parlaments und des preußischen Herrenhauses
Beruf
Regierungschefs, Minister und Staatssekretäre; Unternehmer und leitende Angestellte

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Politischer Nachlaß und Korrespondenz ca. 1840-1890, überwiegend von 1845-1850: u.a. rheinische Eisenbahnen 1840-1847, rheinischer Provinziallandtag 1843-1845, 1. Vereinigter Preußischer Landtag 1847, Auswirkungen der Ereignisse von 1848, 1848-1850, preußische 1. und 2. Kammer einschließlich Herrenhaus 1849-1877; Korrespondenz; angereichert durch die Briefe Camphausens an seinen Bruder Otto von C. 1831-1890 und Splitter aus dem Nachlaß Elise Camphausens, Gattin Ludolf Camphausens
Laufzeit
1840-1890
Umfang
2,50 (zus. mit Otto von Camphausen) lfdM.
Bemerkung
Siehe auch im Nachlaß Camphausen, Familie
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang