Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe B" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Barth, Carola (1879-1959)

Nachlass
Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Oberstudienrätin an der Schillerschule, Stadtverordnete, Frauenrechtlerin; 1907 legte B. als erste Frau in Deutschland das Lizentiaten-Examen der Theologie in Jena ab, 1910-1921 Religionspädagogin an der Frankfurter Schillerschule, Mitbegründerin des Frankfurter Frauenverbandes, 1919-1921 Stadtverordnete (DDP), danach Schuldirektorin in Köln, 1946-1954 CDU-Stadtverordnete in Frankfurt am Main
Beruf
Kommunalpolitiker und -beamte; Pädagogen

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Personalpapiere, Tagebücher 1925-1954, 13. Kongreß des Weltbundes für freies Christentum in Amsterdam 1949; Manuskripte; Briefe u.a. von den Schwestern, von Wilhelm Diehl 1925-1944, H. Richard 1925-1940, Anna Schieber 1936-1945, Albert Schweitzer 1958; Aufsätze und Referate; Briefe an die Schwestern 1925-1940 und Tagebücher der Mutter 1900-1927
Laufzeit
1880-1958
Umfang
weitere Angaben: 7 Kästen
Erschließungszustand
Vorsortiert
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang