Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe B" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Bach, Rudolf (1901-1957)

Nachlass
Deutsches Literaturarchiv, Schiller-Nationalmuseum, Marbach am Neckar

Biographische Angaben

Biographische Notiz
Schriftsteller, Kritiker, Dramaturg und Regisseur

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Lyrik: Sammlungen, Einzelgedichte und Nachdichtungen.; Dramatisches: Libretti "Odysseus", "Der Taugenichts" (nach Joseph von Eichendorff).; Prosa: Einige Kapitel zu seinen Erinnerungen "Reich der Kindheit"; Essays "Die Frau als Schauspielerin" (Materialsammlung), "Leben mit Goethe" u.a.; Vorträge und Reden, Fernseh- und Hörfolgen über Johann Sebastian Bach, Hans Carossa, Johann Wolfgang von Goethe, Gerhart Hauptmann, Gotthold Ephraim Lessing, Wolfgang Amadeus Mozart, Carl Orff, Johann Paul Friedrich Richter, Friedrich Schiller, Karl Valentin u.a.; Bearbeitungen und Übersetzungen für die Bühne "Lysistrata" von Aristophanes; "Faust I" und "Faust II" von Goethe; "Jeremias" von Stefan Zweig.; Schriftwechsel mit Thea Bach, Claire Eckstein, Ernst Beutler, Rudolf G. Binding, Harry Buckwitz, Hans Carossa, Eugen Claassen, Käthe Dorsch, Käthe Gold, Joana Maria Gorvin, Bernt von Heiseler, Hans Egon Holthusen, Liesl Karlstadt, Hermann Kasack, Anton und Katharina Kippenberg, Friedrich Michael, Lothar Müthel, Benno Reifenberg, Hermann Reutter, Wilhelm von Scholz, Rudolf Alexander Schröder, Oscar Fritz Schuh, Bettina Seipp, W. E. Süskind, Hans Wallenberg, Oskar Werner, Maria Wimmer u.a.; Verlage Dulk, Hanser u.a.; Gedichte von Gotthard de Beauclair, Ernst Hardt, Oskar Loerke u.a.; Bücher, Zeitschriften, Zeitungsausschnitte, Theaterkritiken, Plakate
Umfang
weitere Angaben: 14 Kästen
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang