Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Für weitere Daten aus der Kategorie "Nachlässe A" benutzen Sie bitte die Navigation auf der linken Seite.

Abich, Hans (1918 - 2003)

Nachlass
Archivangabe nicht möglich

Biographische Angaben

Biographische Notiz
geboren am 4. August 1918 in Steinölsa, verstorben am 17. Juli 2003 in Freiburg im Breisgau, 1946 Gründung der Filmaufbau GmbH Göttingen zusammen mit seinem Freund Rolf Thiele, 1960 Berater bei Radio Bremen, 1961 wurde er Programmdirektor und 1968 Intendant, 1973-1976 Programmdirektor der ARD, er nahm in dieser Zeit die "Tagesthemen" ins Programm, er produzierte mehr als 30 Spielfilme, u.a. "Draußen vor der Tür", "Buddenbrooks" und "Königliche Hoheit"
Beruf
Rundfunkpublizist, Filmproduzent

Bestandsinformationen

Inhaltsangabe
Unterlagen zur Tätigkeit Hans Abichs als Filmproduzent, keine Unterlagen aus seiner Tätigkeit beim Hörfunk und Fernsehen
Umfang
weitere Angaben: keine Angaben
Erschließungszustand
Unerschlossen
Bemerkung
Der Nachlass wird von der Gesellschaft für Filmstudien in Hannover betreut. (Information aus dem Jahr 1990)
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang