Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Insgesamt 1154 Nachlässe in dieser Kategorie.
Sie sehen die Einträge 1 bis 50 von 1154 auf dieser Seite.

Für weitere Einträge nutzen Sie die nachfolgende Seitennavigation:
1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19|20|21|22|23|24

Paasche, Hermann (1851-1925)

Volkswirtschaftler, Hochschullehrer; Professor der Nationalökonomie an der Universität Marburg und an der Technischen Hochschule Berlin-Charlottenburg, Vizepräsident der deutschen Kolonialgesellschaft, Mitglied des Reichstages (Vizepräsident, nationalliberal)

Nachlass
Bundesarchiv, Berlin

Volkswirtschaftliche und wirtschaftsgeschichtliche Aufzeichnungen und Manuskripte; Kolleghefte; Druckschriften

Bestands- und Biographiedetails ]


Paatz, Klara (1903-1984)

Kontoristin, Sachbearbeiterin im Verlag "Die Volkswacht"/SPD-Arbeiterzeitung in Breslau (1920-1922), Anzeigenvertreterin einiger kommunistischer Arbeiterzeitungen (1924-1927), danach u.a. für katholischesKirchenblatt und Landwirtschaftszeitung (bis 1944), Frauenleiterin in der Bezirksleitung der KPD (1945-1946)

Nachlass
Landeshauptarchiv Schwerin

Persönliche Dokumente, Lebenserinnerungen, Orden, Auszeichnungsurkunden, persönliche Aufzeichnungen, Materialien aus der gesellschaftlichen Tätigkeit der Nachlasserin, Zeitungsausschnittsammlung, Dokumente von Familienangehörigen, Fotos

Bestands- und Biographiedetails ]


Paatz, Walter (1902-1978)

* Burg 10.03.1902. + Oberbrombach 02.11.1978. Studium der Kunstgeshcichte, ARchäologie und Geschichte. Seit 1920 Universität Würzburg, seit 1921 auch Philosophie in München. 1923 Dr. phil. Göttingen. 1925-29 Assistent am Museum für Kunt- und Kulturgeschichte Lübeck. 1929-35 Stipendiat am Dr. Kunsthistorischen Institut. 1935 Habilitation für Kunstgeschichte. 1936-42 Dozent und Lehrbeauftragter in Frankfurt. 1942 o. Prof. und Direktor des Kunsthistor. Instituts Heidelberg.

Nachlass
Universitätsbibliothek Heidelberg

Kollegmanuskripte, Vorträge, Typoskripte, Lebensdokumente, Korrespondenz, Tagebücher

Bestands- und Biographiedetails ]


Pabst, Albert (1877-1958)

Arbeiter, Tabakspinner, Stadtrat

Nachlass
Stadtarchiv Nordhausen

Sammlung Sozialdemokratischer Verein Nordhausen, Zeitungssammlung zum Tod von August Bebel

Bestands- und Biographiedetails ]


Pabst, Heinrich Wilhelm von (1798-1868)

Oberökonomierat, Direktor der landwirtschaftlichen Lehranstalten Hohenheim, Eldena und Ungarisch-Altenburg, Gründer einer landwirtschaftlichen Lehranstalt auf dem Kabinettgut Kranichstein bei Darmstadt, Prof. der Landwirtschaft in Eldena, Ministerialrat in Wien

Nachlass
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

Private und dienstliche Unterlagen, Korrespondenzen (Restnachlass)

Bestands- und Biographiedetails ]


Pabst, Karl Heinz (1896-nicht zu ermitteln)

Offizier, Oberst

Nachlass
Bundesarchiv, Freiburg

Korrespondenz, Bilder, Mitglieder-Verzeichnisse, Karten betr. 1. Nassauisches Feld-Artillerie-Regiment Nr. 27 Oranien im Ersten Weltkrieg; Einsatz der Artillerie-Regimenter 36, 129, 295, 622 im Zweiten Weltkrieg

Bestands- und Biographiedetails ]


Pabst, Otto, Dr. (1906-1987)

1948 wurde Pabst von der Rheinischen Landessynode als juristischer Oberkirchenrat in die Kirchenleitung gewählt, der er bis zu seinem Eintritt in den Ruhestand 1971 angehörte.

Nachlass
Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland, Düsseldorf

Arnoldshainer Konferenz; Neubau des Landeskirchenamtes; Presseverband; Diakonisch-Missionarisches Werk

Bestands- und Biographiedetails ]


Pabst, Waldemar (1880-1970)

Offizier, Major, dann Generalstabsoffizier der Garde Kavallerie-Division 1914-1920, mitverantwortlich für den Mord an K. Liebknecht und R. Luxemburg 1919, führend beteiligt am Kapp-Putsch 1920, nach Niederschlagung des Putsches Flucht nach Österreich, dort Stabsleiter der österreichischen Selbstschutzverbände und Mitglied der Tiroler Heimatwehren 1920-1931, geschäftsführender Vorsitzender der "Gesellschaft zum Studium des Faschismus" ab 1932

Teilnachlass 1
Bundesarchiv, SAPMO

Einzelne persönliche Dokumente, Korrespondenz, Materialien u.a. von der Gesellschaft zum Studium des Faschismus, über die wirtschaftliche und politische Entwicklung in Österreich und über die Heimatwehren, Fotos

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 2
Bundesarchiv, Freiburg

Lebenserinnerungen sowie Kommentare und Darstellungen ehemaliger Kameraden; Kindheit, Kadetten- und Soldatenzeit sowie Tätigkeit im Ersten Weltkrieg mit Ausblick auf die Weimarer Republik und den Nationalsozialismus, Novemberrevolution 1918, Ausscheiden aus dem Militärdienst 1919, Gründung der ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Pabst, Walter (1912-1999)

Pfarrer, stellvertretender Leiter der Geschäftsstelle der Konferenz der evangelischen Kirchenleitungen in der DDR und des Sekretariats des Bundes der evangelischen Kirchen in der DDR (BEK)

Nachlass
Evangelisches Zentralarchiv in Berlin

Lebenserinnerungen, Predigten, Ökumene

Bestands- und Biographiedetails ]


Pachen, Heinz (1922-2006)

Biografie wird nachgeliefert

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Ausstellungsdrucksachen, Unterlagen zum Museum Pachen in Rockenhausen, Kunstpostkarten, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel

Bestands- und Biographiedetails ]


Pacher, Raphael (1857-1936)

Journalist und Schriftsteller, Abgeordneter des österreichischen Reichsrats (deutschnational), Präsident des österreichischen Schulbuchverlages

Nachlass
Archiv der Prager Burschenschaft Teutonia zu Erlangen-Nürnberg

Bestands- und Biographiedetails ]


Pachinger, Anton Maximilian (1864-1938)

Biografie wird nachgeliefert

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Reisepaß, Lebenslauf; Liste der Veröffentlichungen, Sonderdruck

Bestands- und Biographiedetails ]


Pächtner, Gotthilf (1838-1909)

Pfarrer in Karlshuld (1867), Königshofen (1877)

Nachlass
Landeskirchliches Archiv der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

Predigtmanuskripte

Bestands- und Biographiedetails ]


Pack, Doris (1942)

1967-1974 Mitglied des Gemeinderats Bübingen (CDU), 1974-1976 Mitglied des Stadtrats Saarbrücken, 1974-1983 und 1985-1989 MdB, 1981-1983 und 1985-1989 Mitglied der Parlamentarischen Versammlung des Europarats und der WEU, seit 1989 MdEP (Koordinatorin der EVP im Ausschuss für Kultur, Bildung und Medien, Vorsitzende der Delegation für die Beziehungen zu Osteuropa, Vorsitzende der Frauen in der EVP), Vorsitzende der Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit.

Nachlass
Archiv für Christlich-Demokratische Politik der Konrad-Adenauer-Stiftung Sankt Augustin

CDU: Vorstandsprotokolle OV Bübingen, Korrespondenzen, LTW Saar (1975) 1970-1975; MdB: Presseartikel 1976-1989, Allgemeine Korrespondenz A-Z 1976, Bundestagswahl 1987: Einsatz als Rednerin, Korrespondenz; MdEP: Presseartikel 1989-2003; Manuskripte 1973-1988; Presseartikel 1985-1987.

Bestands- und Biographiedetails ]


Paderstein, Familie

Bankiers (Padersteiner Bankverein)

Nachlass
Stadtarchiv Paderborn

Geschäfts- und Familienpapiere, Familienchronik

Bestands- und Biographiedetails ]


Paede, Paul (1868-1929)

Biografie wird nachgeliefert

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Biographie, Skizzenbücher und Entwürfe, Werkfotografien, Zeitungskritiken, Korrespondenz

Bestands- und Biographiedetails ]


Paesch, Hermann (1900-1982)

Prokurist bei MEW, Buchhalter

Nachlass
Stadtarchiv Frankfurt (Oder)

Private Fotoalben

Bestands- und Biographiedetails ]


Paeschke, Carl (geb. 1895)

Sozialist, 1933 Emigration in Zürich und Ascona/Schweiz

Nachlass
Archiv des Instituts für Zeitgeschichte München

Persönliche Papiere, Korrespondenz, Prozessunterlagen, Flüchtlingshilfe, Emigration Schweiz, Manuskripte, Veröffentlichungen, Fotos, (Internationaler) Schutzverband deutschsprachiger Schriftsteller, 1890-1906, 1931-1974 - Originale und Kopien

Bestands- und Biographiedetails ]


Paeschke, Hans (1911-1991)

Publizist

Nachlass
Deutsches Literaturarchiv, Schiller-Nationalmuseum, Marbach am Neckar

Notizen für Aufsätze und Vorträge zur Situation des "Merkur" u.a.;

Briefe an und von Günther Anders, Karl Heinz Bohrer, Hartmut von Hentig, Joachim Moras, Roman Schnur, Dieter Wellershoff, Roland H. Wiegenstein u.a.; Verlage Klett u.a.; Joachim Moras betreffende Korrespondenz mit Margret Boveri, ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Paetel, Karl Otto (1906-1975)

Redakteur und Hauptschriftleiter von Die Kommenden und Der Sozialist in Berlin, nach 1933 Journalist in Forest Hills, New York, und später Auslandskorrespondent deutscher Zeitungen in USA

Teilnachlass 1
Archiv der deutschen Jugendbewegung, Burg Ludwigstein über Witzenhausen/Werra

Einige Manuskripte in der Hauptsache deutsche Jugendbewegung, Jugendfragen und Jugendpresse, Hauptmasse der Korrespondenz

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 2
State University of New York in Albany

Hauptmasse der Manuskripte; vor allem Unterlagen zum Exil; Xerokopien der Exilkorrespondenz aus dem 1. Teil

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 3
Archiv des Instituts für Zeitgeschichte München

Auswahl aus dem Nachlaß, u.a. Druckschriften, Flugblätter, Korrespondenzen des 'Council for a Democratic Germany' und der 'American Association for a Democratic Germany', Unterlagen zum 'Deutschen Presseclub New York', zum 'Deutschsprachigen Forum' (Kopien)

Bestands- und Biographiedetails ]


Paetow, Walter (1847-1907)

Musikschriftsteller und Redakteur

Nachlass
Universitätsarchiv der Humboldt-Universität Berlin

Korrespondenz

Bestands- und Biographiedetails ]


Paezold, Carl Wilhelm (1764-1817)

Missionar in Madras

Nachlass
Archiv der Franckesche Stiftungen zu Halle (Saale)

Ca. 850 Briefe in der Indienabteilung des Missionsarchivs

Bestands- und Biographiedetails ]


Paffendorf, Ludwig (1872-1949)

Architekt und Kunstgewerbler

Nachlass
Stadtarchiv Porz bei Köln

Tagebücher, Schriftwechsel, Bilder, Abstammungspüapiere, Verwaltugn seiner Häuser, Veröffentlichungen betreffend Bau- und Denkmalwesen im In- und Ausland, Kölner, Künstlerbund und Kölner Kunstverein, Bauunterlagen u.a. Heldenfriedhöfe in Belgien

Bestands- und Biographiedetails ]


Pagel, Max (1904-1975)

1926-1931 Mitglied der SPD, 1931 KPD, 1946-1950 Mitglied des Landesvorstandes der KPD/SED Mecklenburg, 1948-1954 Stellv. Direktor, Kultur- und Arbeitsdirektor in der Neptunwerft Rostock

Nachlass
Landesarchiv Greifswald

Ausbildungsmaterialien, Erinnerungsberichte, Lektionen, Reden, Referate, Auszeichnungen, Bezirkskommission Geschichte der örtlichen Arbeiterbewegung, Parteiarbeit SED, Dokumente zur Entwicklung der Neptunwerft, Sammlung von Arbeiter- und Kampfliedertexten, Mecklenburgischer Landtag 1949-1950, ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Pagel, Paul (29.12.1894 - 11.08.1955)

1920-1934 Arbeitsamt Greifswald, Mitgründer der CDU Bad Segeberg, 1946-1950 Landrat, 1946/47 und 1950-1955 MdL Schleswig-Holstein, 1947 Minister für Soziales, 1950-1954 für Inneres und Kultus, 1954/55 Minister des Innern Schleswig-Holstein.

Nachlass
Archiv für Christlich-Demokratische Politik der Konrad-Adenauer-Stiftung Sankt Augustin

Landrat: Korrespondenz, Kreistagsangelegenheiten (Gemeindeordnung, Kreisverfassung) 1945-1954; Minister für Inneres und Kultus: Korrespondenz, Zeitungsberichte 1951-1955, Reden und Berichte 1951; Organisationen und Institutionen: Landesbauernkammer Schleswig-Holstein, Tuberkuloseforschungsinstitut ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Pagenstecher, Albrecht (1800-1863)

Stadtrichter und Stadtsyndikus in Osnabrück

Nachlass
Niedersächsisches Landesarchiv (NLA) - Standort Osnabrück

Korrespondenz mit Bürgermeister J.C.B. Stüve über hannoversche Verfassung und städtische Verwaltung

Bestands- und Biographiedetails ]


Pagenstecher, Alexander (1799-1869)

Arzt in Elberfeld, Abgeordneter, Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung (Casinopartei), später der Badischen Zweiten Kammer

Nachlass
Bundesarchiv, Berlin

Abschriften aus dem Nachlaß (Familienbesitz 1933): Berichte aus Frankfurt an seine Frau, Familienbriefe, Aufzeichnungen, Zeitungsartikel u. a.

Bestands- und Biographiedetails ]


Pagenstecher, Wolfgang (1880-1953)

Maler und Heraldiker zu Düsseldorf

Nachlass
Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Abteilung Rheinland

Ahnentafel bergischer Familien, Siegelsammlung, Wappenentwürfe

Bestands- und Biographiedetails ]


Pahlitzsch, Gotthold (1903-1992)

Professor für Werkzeugmaschinen und Fertigungstechnik an der Technischen Hochschule Braunschweig

Nachlass
Universitätsbibliothek Braunschweig - Universitätsarchiv

Jahresberichte und -konferenzen, versch. Broschüren, Korrespondenz, Praktikantenaustausch, DAAD, IAESTE

Bestands- und Biographiedetails ]


Pahlke, Fritz

keine Angabe

Nachlass
Staatsarchiv Hamburg

keine Angabe

Bestands- und Biographiedetails ]


Pahlke, Reinhard (1866-1937)

1904-1923 Landrat des Kreises Steinburg, 1923-1932 Landeshauptmann der Provinz Schleswig-Holstein

Nachlass
Landesarchiv Schleswig-Holstein

Materialien über Novemberrevolution und Kapp-Putsch in Itzehoe; Lebenslauf und Personalunterlagen

Bestands- und Biographiedetails ]


Pahnke, Rudi (geb. 1943)

Pfarrer und Referent für kirchliche Jugendarbeit beim Bund der Evangelischen Kirchen der DDR

Nachlass
Evangelisches Zentralarchiv in Berlin

Rechtsradikalismus unter der Jugend in der DDR, kirchliche Jugendarbeit, Kirche von unten

Bestands- und Biographiedetails ]


Paintner-Trumpp, Ruth (1899-1986)

Schauspielerin (1926-1955); Mitglied der Aktionsgemeinschaft Unabhängiger Deutscher (AUD) (ab 1972), des Frauenforums München e. V. und des Freien Frauenforums ALCMONA-Freunde (ab 1972) sowie der Partei "Die Grünen" (ab 1980); Mitglied der Germana Esperanto-Asocio/Deutscher Esperanto-Bund (GEA/DEB) (ab 1975), der Universala Esperanto-Asocio sowie der Societo Zamenhof (UEA)

Nachlass
Bundesarchiv, SAPMO

Persönliche Dokumente und Korrespondenzen; Korrespondenzen und Materialien aus der politischen Tätigkeit v. a. im Rahmen der Frauen- und Friedensbewegung in der Bundesrepublik, in der AUD und in der Partei Die Grünen; Korrespondenzen und Materialien aus der Mitgliedschaft in verschiedenen ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Palandt, Ernst

Ernst Palandt (1848-1918, Taubstummenlehrer), Ernst Palandt (1875-1929, Bergassessor), Ernst Palandt (1907-1979, Diplom-Orgelbaumeister)

Nachlass
Stadtarchiv Hildesheim

Familienpapiere, Fotoalben, Zeitungsausschnittsammlungen

Bestands- und Biographiedetails ]


Palézieux gen. Falconnet, Aimé von (1843-1907)

Offizier; preußischer Generalleutnant und Generaladjutant des Großherzogs von Sachsen-Weimar

Nachlass
Bundesarchiv, Koblenz

Briefe und amtliche Berichte vorwiegend von deutschen Kolonialpolitikern, auch von Carl Peters, insbesondere über Angelegenheiten Deutsch-Ostafrikas

Bestands- und Biographiedetails ]


Pallas, Karl (1860-1933)

1887 Archidiakon Herzberg und Pfarrer in Gräfendorf, 1913-1930 Pfarrer in Zwochau (Krs. Delitzsch)

Nachlass
Archiv der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen, Magdeburg

Kirchenrecht, Kirchengeschichte

Bestands- und Biographiedetails ]


Pallas, Reinhold (1901-1970)

Reinhold Pallas wurde am 15.11.1901 in Nürnberg geboren. In den Jahren 1924 bis 1930 studierte er an der Akademie der Bildenden Künste in München, wo er die ersten Jahre bei Adolf Schinnerer in Zeichenklasse war und später Meisterschüler bei Karl Caspar wurde. Seit 1931 war er als freischaffender Künstler tätig. Im selben Jahr erhielt er den Albrecht-Dürer-Preis der Stadt Nürnberg sowie den Förderungspreis der Münchner Kunstakademie. 1932 erhielt er ein Reisestipendium der Stadt München für Italien. Pallas war Mitbegründer des Bundes Fränkischer Künstler, für welchen er Jahrzehnte im Vorstand tätig war. Außerdem war er langjähriges Vorstandsmitglied der Neuen Münchner Künstlergenossenschaft. Er verstarb am 25.01.1970 in München.

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Lebenslauf; persönliche Fotografien; Werkfotografien; Verbleibsnachweis von Werken; Ausstellungsunterlagen; Zeitungsartikel; Korrespondenz

Bestands- und Biographiedetails ]


Pallat, Ludwig und Annemarie

Ludwig Pallat (1867-1946), 1899-1935 Preuß. Geheimer Oberregierungsrat im Kultusministerium, 1915 Mitgründer und Leiter des Berliner Zentralinstituts für Erziehung und Unterricht, 1928-1932 Kurator an der Universität Halle; Annemarie Pallat geb. Hartleben, Ehefrau von Ludwig Pallat

Nachlass
Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz Berlin

Persönliches v. a. von Ludwig Pallat (Zeugnisse, Semesterbescheinigungen, [v.a. stenographische] Tage- und Notizbücher 1886-1946), Posie-Album von Annemarie Hartleben 1889-1892, eigene (Ludwig und Annemarie Pallat) und fremde Druckschriften über Schule und Kunst, umfangreicher Schriftwechsel v. a. ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Palm, Ernst (1885-1954)

Lehrer, Historiker

Nachlass
Sorbisches Institut e. V. - Sorbisches Kulturarchiv Bautzen

Persönliche Dokumente, historische Sammlung

Bestands- und Biographiedetails ]


Palm, Familie von

Keine Angabe

Nachlass
Stadtarchiv Esslingen

Grundbesitz, Kapitalverleihungen, Steuerstreitigkeiten, Palmsche Weinhandlung

Bestands- und Biographiedetails ]


Palmer, Ludwig (1856-1931)

Schriftsteller, Arbeiter, Landwirt

Nachlass
Deutsches Literaturarchiv, Schiller-Nationalmuseum, Marbach am Neckar

Einzelgedicht "Verborgenes Feuer"; Tragödie "Absalom";

Briefe von Felix und Therese Dahn

Bestands- und Biographiedetails ]


Palmowski, Alfred (1904-1973)

Industriekaufmann (Betriebsberater) in Berlin und Hamburg, Sammler und Erforscher der pruzzischen Sprache

Nachlass
Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz Berlin

Studien zur prussischen Sprache, insbesondere deutsch-prussisches und prussisch-deutsches Vokabular; Nachweise prussischer Ortsnamen sowie prussischer Personen- und Familiennamen; entsprechende Manuskripte; Karteikästen und Literaturauszüge

Bestands- und Biographiedetails ]


Palucca, Gret (1902-1993)

Tänzerin, Tanzpädagogin

Nachlass
Archiv der Akademie der Künste Berlin

Kritiken und Programmzettel der Solo- und Gruppentanzabende von 1924-1950; Fotos von Improvisationen zu Solotänzen, u.a. von den Fotografinnen Genja Jonas und Charlotte Rudolph; Fotos von Gruppentänzen und über den Unterricht vor 1945 und danach bis 1990, Fotos mit Persönlichkeiten aus Kunst und ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Pander, Eugen

Russischer Dragoman in Peking

Nachlass
Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz

Drucke und Handschriften zur tibetanischen Literatur

Bestands- und Biographiedetails ]


Paneth, Friedrich Adolf (1887-1958)

Studium der Chemie Universität Wien und München, 1910 Promotion zum Dr. phil., 1912 Assistent Institut für Radiumforschung der Akademie der Wissenschaften/Universität Wien, 1916 Habilitation Universität Wien, 1918 Prof. Deutsche Technische Hochschule Prag, 1919 Prof. Universität Hamburg, 1922 Universität Berlin, 1926-1927 Gastprofessor Cornell University New York, 1929-1933 Prof. und Direktor des Chemischen Instituts Universität Königsberg, 1933 Emigration nach Großbritannien, 1933-1938 Gast Imperial College of Science and Technology London, 1938 Reader in Atomic Chemistry Universität London, 1939-1953 Professor und Direktor des Chemischen Instituts Universität Durham, 1943-1945 Leiter der Chemischen Abteilung der Britisch-Canadischen Atomforschung in Montreal, 1953-1958 Direktor am Max-Planck-Institut für Chemie Mainz, Leiter der radiochemischen Abteilung, 1954 Wissenschaftliches Mitglied, Hon. Prof. Universität Mainz.

Nachlass
Archiv zur Geschichte der Max-Planck-Gesellschaft

Biographisches und Würdigungen (1913-1960), Ehrungen (1907-1957), Korrespondenz, u. a. mit Niels Bohr, Max Born, Kasimir Fajans, James Franck, Herbert Freundlich, Karl v. Frisch, Victor M. Goldschmidt, Otto Hahn, Georg v. Hevesy, Berta Karlik, S. C. Lind, Herman(n) F. Mark, Lise Meitner, Stefan ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Panholzer, Josef (1895-1973)

Jurist und Politiker; Rechtsanwalt; 1931 Generalbevollmächtigter der Benediktinerabtei Ettal (Oberbayern); 1937 Konzentrationslager Dachau und Emigration nach Frankreich; 1954-1957 Staatssekretär im Bayer. Staatsministerium der Finanzen; 1958-1966 MdL (Bayernpartei); 1959-1963 Vorsitzender der Bayernpartei; 1967 Übertritt zur Bayerischen Staatspartei

Nachlass
Bayerisches Hauptstaatsarchiv München

Persönliche Unterlagen und Fotos (Kindheit, Schul- und Studienunterlagen, Soldbuch aus dem 1. Weltkrieg, Familie und Haushalt); KZ-Haft in Dachau; Exil in Frankreich 1939 (u.a. Projekt eines "Bureau d'études et de documentation sur le fédéralisme allemand" unter Leitung von Karl Oskar Frhr. von ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Panizza, Oskar (1853-1921)

Schriftsteller, Nervenarzt; Studium der Medizin an der Universität München, Promotion zum Dr. med., Arbeit als Assistenzarzt, 1881 Aufenthalt in Paris, Beschäftigung mit Literatur und Theater, 1882-1884 Assistenzarzt in der Oberbayerischen Kreis-Irrenanstalt bei München, anschließend freier Schriftsteller, Kontakt zum Kreis um die Zeitschrift Die Gesellschaft, Konflikte mit der Justiz (einjährige Haft wegen Blasphemie; Prozeß wegen Majestätsbeleidigung), 1896 Übersiedlung nach Zürich, Gründung eines eigenen Verlags, 1898 Ausweisung, nach Konfiszierung seines Vermögens 1901 Prozeß gegen Panizza, Straffreiheit aufgrund psychiatrischer Gutachten, seit 1903 verstärkt paranoide Zustände, ab 1904 Unterbringung in verschiedenen deutschen Nervenheilanstalten

Nachlass
Literaturarchiv der Monacensia. Stadtbibliothek München

Korrespondenz u. a. mit Max Halbe, Franziska zu Reventlow, juristische Korrespondenz; Manuskripte: Autobiographisches, literarische Werke, Gedichte, Texte der "Zürcher Diskußjonen", Notizen zu historischen Themen, Zeitsatiren, Zeitungsartikel, Schriften v. a. zu kulturhistorischen Themen; ...

Bestands- und Biographiedetails ]

Insgesamt 1154 Nachlässe in dieser Kategorie.
Sie sehen die Einträge 1 bis 50 von 1154 auf dieser Seite.

Für weitere Einträge nutzen Sie die nachfolgende Seitennavigation:
1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19|20|21|22|23|24
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang
Startseite |  Druckversion |  Nachlässe: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O 
P  Q  R  S  Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z