Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Insgesamt 1939 Nachlässe in dieser Kategorie.
Sie sehen die Einträge 1 bis 50 von 1939 auf dieser Seite.

Für weitere Einträge nutzen Sie die nachfolgende Seitennavigation:
1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19|20|21|22|23|24|25|26|27|28|29|30|31|
32|33|34|35|36|37|38|39

Maag, Johann (1898-1976)

Arbeiter und Politiker; 1920 Mitglied der SPD; 1928 Betriebsratsvorsitzender in der Fabrik Koenig & Bauer in Oberzell bei Würzburg; 1945 Gründer und erster Vorsitzender der IG Metall in Würzburg; Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Würzburg und der SPD-Fraktion im Kreistag; 1946 Mitglied der Bayer. Verfassunggebenden Landesversammlung; 1946-1966 MdL (SPD); 1950-1954 Staatssekretär im Bayer. Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten

Nachlass
Bayerisches Hauptstaatsarchiv München

Persönliche Unterlagen (Personenstandsdokumente, Ausbildung, Lebensläufe, Geburtstage, Vermögensangelegenheiten); politische Tätigkeit als Staatssekretär, als MdL, als Kreisrat und Mitglied des Verwaltungsrats der Kreissparkasse Würzburg, als Funktionär der SPD und als Agrarexperte, als Mitglied der

Bestands- und Biographiedetails ]


Maas, Heinrich

Erzbischöflicher Kanzleidirektor

Nachlass
Erzbischöfliches Archiv Freiburg

keine Angaben

Bestands- und Biographiedetails ]


Maas, Hermann Ludwig (1877-1970)

1906 Pfarrer Laufen, 1915 Pfarrer 1. Pfarrei Heiliggeist Heidelberg, 1916 Inhaber bad. Kriegshilfekreuz, 1933 Palästinareise, 1943 zwangspensioniert, 1944 Deportation ins Elsaß, 1946 Kreisdekan Nordbaden, 1947 Dr. theol. h.c. Heidelberg, 1956 Prälat, 1965 em.

Nachlass
Landeskirchliches Archiv Karlsruhe

Eigentlicher Nachlass mit Handakten: Kirchenältestentagungen, Kirchliche Lebensordnung, Veranstaltungen für Pfarrer u. Prälaten, Landeswahlausschuss, Ökumene, Religionspädagogik u. Schulstiftung u. die Seelsorge an Frauen u. Pfarrwitwen; Hermann-Maas-Archiv: Ausstellungsexponate, Elektronische ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Maas, Martha und Walter

Martha Maas (geb. 1893), Fotografin; Walter Maas (1900-1981), Schriftsteller

Nachlass
Archiv der Akademie der Künste Berlin

Korrespondenz von Walter Maas, darunter einige Briefe aus dem Konzentrationslager Theresienstadt, vorwiegend jedoch aus den Jahren nach 1950; Werkmanuskripte von Gedichten, Hörspielen, essayistischen und publizistischen Arbeiten, u.a. zu Themen wie Antisemitismus und christlich-jüdische ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Maaß, Rainer (geb. 1964)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Universitätsarchiv

Nachlass
Universitätsbibliothek Braunschweig - Universitätsarchiv

Quellensammlung zur Braunschweiger Studentenschaft 1945-1960

Bestands- und Biographiedetails ]


Maas, Robert (153-1933)

Kaufmann, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Siemens-Schuckertwerke AG, kaufmännischer Leiter der Verkaufsorganisation der Siemens und Halske AG in Berlin

Nachlass
Siemens Coroorate Archives (Simens Archiv)

Korrespondenz über den Deutschen Kupferdraht-Verband

Bestands- und Biographiedetails ]


Maas, Utz (geb. 1942)

Sprachwissenschaftler

Nachlass
Archiv des Instituts für Zeitgeschichte München

Sammlung zum Oldenburger Buback-Prozess (Nachruf auf Siegfried Buback, 1977), "Mescalero-Affäre", Presseausschnitte, Druckschriften, Studentenzeitungen, Folgeprozesse - Originale und Kopien

Bestands- und Biographiedetails ]


Maaß, Werner (1912-1985)

Seit 1938 in der Finanzverwaltung, 1952-1977 Referent, Gruppen-, Abteilungsleiter und Minsterialdirigent im Finanzministerium Nordrhein-Westfalen

Nachlass
Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Abteilung Rheinland

Biographisches 1932-1961; Denkschriften und Berichte über Studienreisen 1951-1961; Automation und Datenverarbeitung in der Finanzverwaltung 1952-1974

Bestands- und Biographiedetails ]


Maaß, Wilfried (22.09.1931-23.12.2005)

Sekr. für Wissenschaft, Volksbildung und Kultur der SED-BL Frankfurt/Oder (1962-1966); Stellv. Minister für Kultur (1966-1984); Mitglied des Präsidialrates des KB (1968-1972, 1984-1990); Bundessekretär des KB ( 1984-1990)

Nachlass
Bundesarchiv, SAPMO

Persönliches und Biographisches; Unterlagen über seine wissenschaftliche Qualifikation; Materialien aus seiner Tätigkeit als stellv. Minister für Kultur und als Bundessekretär des KB sowie aus seiner gesellschaftlichen Tätigkeit ab 1990

Bestands- und Biographiedetails ]


Maaß-Lind, Katharina (1849 - 1937)

Katharina Maaß-Lind war Theosophin

Nachlass
Staatsarchiv Hamburg

Korrespondenz, Gedichte, Libretto, Zahlenmystik

Bestands- und Biographiedetails ]


Maasch, Willi (geb. 1898)

Kraftfahrer, 1933 polit. Haft

Nachlass
Landeshauptarchiv Schwerin

Anklage wegen Hochverrats, Wehrmachtsentlassungsschein, Übergabebescheinigung für persönliche Dokumente an das SED-Bezirksparteiarchiv Neubrandenburg

Bestands- und Biographiedetails ]


Maaßen, Johannes (Hans) (1908-1983)

Steinmetz, Journalist, Schriftsteller; Mitglied des Kommunistischen Jugendverbandes Deutschland, der KPD 1928, Leiter der Revolutionären Gewerkschaftsopposition des Steinarbeiterverbandes in Kiel und Redakteur der Norddeutschen Zeitung 1931, wegen illegaler Tätigkeit Inhaftierung im KZ Kieslau 1933-1934, Emigration nach Frankreich und in die Schweiz 1935, dort tätig für das Züricher Komitee für Recht und Freiheit, Teilnahme am Spanischen Bürgerkrieg 1936-1939, Sprecher des "Deutschen Freiheitssenders 29,8" und Redakteur der Zeitung der Internationalen Brigaden, Inhaftierung in Spanien 1939-1946, Rückkehr nach Deutschland 1946, bis 1950 beim Rundfunk tätig, Chefredakteur der Zeitschrift "Volkskunst" in Leipzig 1953-1966, stellv. Chefredakteur der Wochenzeitung "Sonntag" 1968-1971, freischaffender Schriftsteller 1971-1983

Nachlass
Bundesarchiv, SAPMO

Biographische Materialien, Notizen, Manuskripte, Materialsammlungen aus seiner literarischen Tätigkeit, Unterlagen aus seiner Tätigkeit als Chefredakteur der "Volkskunst" und im Komitee der Antifaschistischen Widerstandskämpfer/Sektion Spanienkämpfer

Bestands- und Biographiedetails ]


Maaßen, Karl Georg von (1769-1834)

Direktor der Generalverwaltung für Gewerbe und Handel 81816), Mitglied des preußischen Staatsrates (ab 1817), Generalsteuerdirektor (1818), preußischer Finanzminister (1830-1834)

Nachlass
Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz Berlin

Personalpapiere, dabei: Gratulationsbriefe des preußischen Kronprinzen Friedrich Wilhelm IV. und des Prinzen Wilhelm anläßlich der Ernennung zum Minister 1830

Bestands- und Biographiedetails ]


Maasjost, Ludwig (1905-1990)

1946-1973 Dozent für Erdkunde, Heimatkunde und Volkskunde an der Pädagogischen Akademie bzw. der Pädagogischen Hochschule Paderborn, 1951-1961 Prorektor daselbst, 1960-1962 stellv. Vertreter der Akademie im Hochschulsenat der Pädagogischen Akademien des Landes Nordrhein-Westfalen

Nachlass
Universitätsarchiv Paderborn

Schriftwechsel im Zusammenhang mit der Dozententätigkeit

Bestands- und Biographiedetails ]


Maass, Joachim (1901-1972)

Schriftsteller, Universitätslehrer für deutsche Sprache und Literatur

Nachlass
Deutsches Literaturarchiv, Schiller-Nationalmuseum, Marbach am Neckar

Lyriksammlungen "Gesänge vom guten Geschick" u.a.; Einzelgedichte; Tragödie "Heinrich der Vierte"; u.a.

Prosa (z.T. in englischer Sprache, z.T. unvollständig): Romane "Der Fall Gouffé", "Zwischen den Zeiten" u.a.; Erzählungen; Studien und Vorarbeiten zu den Monographien über Heinrich von Kleist ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Maass, Johannes (1882-1953)

Pädagoge, Stadtrat in Wiesbaden

Nachlass
Stadtarchiv Wiesbaden

Persönliche Papiere, publizierte und unveröffentlichte pädagogische Abhandlungen, Volksschullehrer-Verein Wiesbaden, Volkshochschule Wiesbaden, Demokratischer Neubeginn

Bestands- und Biographiedetails ]


Maass, Robert (1853-1933)

Kaufmann, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Siemens-Schuckerwerke AG, kaufmännischer Leiter der Verkaufsorganisation der Siemens und Halske AG Berlin

Nachlass
Siemens Coroorate Archives (Simens Archiv)

Geschäftsnachlass 1901-1909, Korrespondenz (betreffend den Deutschen Kupferdraht-Verband)

Bestands- und Biographiedetails ]


Maassen, Johannes (1902-1949)

Katholischer Journalist, Hauptschriftleiter der katholischen Wochenzeitung Junge Front/Michael in Düsseldorf, Schriftsteller

Teilnachlass 1
Kommission für Zeitgeschichte Bonn

Schriften und Vorträge, Buchveröffentlichungen und Buchpläne; Verlagskorrespondenz; Materialien zur Zeitschrift "Michael"

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 2
Bundesarchiv, Berlin

Schriftwechsel vor allem über die Aufnahme als Schriftleiter in die Reichspressekammer

Bestands- und Biographiedetails ]


Mabry, Hannelore (1930-)

Schauspielerin, Synchronsprecherin, Diplomsoziologin, polit.-feministische Aktivistin in München, Frauenforum München, Förderkreis zum Aufbau der feministischen Partei, Förderkreis Der Feminist, Bayerisches Archiv der Frauenbewegung

Nachlass
Archiv des Instituts für Zeitgeschichte München

Vereinsunterlagen Münchner Frauenbewegung, Bestand Bayerisches Archiv der Frauenbewegung, Prozessunterlagen Mabry und Förderkreis zum Aufbau der Feministischen Partei bzw. Förderkreis Der Feminist, privat-politische Korrespondenz, feministischer Marxismus, Fotos, persönliche Unterlagen, Originale ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Maccioni, Valerio (1622-1676)

Apostolischer Vikar des Nordens, Titularbischof von Marokko, Metropolitanvikar des Bistums Osnabrück

Nachlass
Niedersächsisches Landesarchiv (NLA) - Hauptstaatsarchiv Hannover

Persönliche, fürstliche, politische und diplomatische Korrespondenz (u.a. Briefe des Herzogs Johann Friedrich 1664-1676 und des Herzogs Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg 1674, des Agenten Stechinelli zu Celle), Stammbäume der Häuser Dänemark und Holstein, Apostolisches Vikariat des Nordens, ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Macco, Alexander (1767-1849)

Maler an verschiedenen in- und ausländischen Höfen, darunter Wien und London, seit Ende der 1830er Jahre in Bamberg

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Familienunterlagen; Werkfotografien, Veröffentlichungen über Macco; Korrespondenz (alles in Ablichtungen)

Bestands- und Biographiedetails ]


Macco, Heinrich (1843-1920)

Vorsitzender des Berg- und Hüttenmännischen Vereins (1876-1906), Geschäftsführer der Handelskammer in Siegen (1879-1906), Mitglied des preußischen Abgeordnetenhauses (1898-1919, nationalliberal)

Nachlass
Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz Berlin

Eisenbahnangelegenheiten, u.a. Berliner Stadtbahn, württembergische Eisenbahnsachen; Finanzfragen einzelner deutscher Staatsbahnenverwaltungen in der Vorkriegszeit; Bau von Wasserstraßen, wie Dortmund-Ems-Kanal und Bodenseeschiffahrt

Bestands- und Biographiedetails ]


MacDonald, James Grover (1886-1964)

Amerikanischer Diplomat, 1933-1935 High Commissioner für Flüchtlinge aus Deutschland, 1938-1945 Chairman of the Presidents Advisory Committee on Political Refugees

Nachlass
Columbia University, School of International Affairs, New York

U.a. Unterlagen aus obigen Tätigkeiten, dabei Korrespondenz

Bestands- und Biographiedetails ]


Mach, Ernst (1838-1916)

Physiker

Nachlass
Archiv des Deutschen Museums

Veröffentlichungen, umfangreiche Korrespondenz (ca. 2600 Briefe) mit Fachkollegen (u. a. Josef Petzoldt, Josef Popper-Lynkeus, Peter Salcher), wissenschaftliche Notizbücher, Manuskripte, Glasplatten und Fotos zu wissenschaftlichen Versuchen, eigene Publikationen

Bestands- und Biographiedetails ]


Mach, Ludwig (1868-1951)

Physiker, Mitarbeiter seines Vaters Ernst Mach

Nachlass
Archiv des Deutschen Museums

Manuskripte zu Veröffentlichungen, Korrespondenz

Bestands- und Biographiedetails ]


Machens, Theodor (1861-1932)

geb. am 10.11.1861 in Hannover, gest. am 17.04.1932 in Münster erster Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen von 1900 - 1918

Nachlass
Institut für Stadtgeschichte/Stadtarchiv Gelsenkirchen

Briefe, Zeitungsausschnitte, Fotos, Postkarten, Druckschriften Briefe mit Glückwünschen und Zeitungsausschnitte zur Wahl zum Oberbürgermeister sowie zu seiner Wiederwahl 1911. - Privat, nichtamtlicher Briefwechsel mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Staat und Gesellschaft. - Amtlicher ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Mächler, Martin (1881-1958)

Architekt, Stadtplaner

Nachlass
Archiv der Akademie der Künste Berlin

Korrespondenz mit Hans Scharoun in den vierziger und fünfziger Jahren; Zeitungsausschnitte und Abschriften aus dem von Mächler angelegten Archiv zu Fragen des Städtebaus und zu Mächlers städtebaulichen Theorien

Bestands- und Biographiedetails ]


Mack, Eugen (1882-1947)

Geistlicher, Archivar in Rottweil 1912-1917 und in Wolfegg 1917-1947

Nachlass
Stadtarchiv Rottweil

Korrespondenz, Manuskripte, Druckfahnen; persönliche Akten, Akten zum Nachlaß; Bücher aus der Feder oder dem Besitz Macks

Bestands- und Biographiedetails ]


Mack, Familie

keine Angabe

Nachlass
Staatsarchiv Hamburg

keine Angabe

Bestands- und Biographiedetails ]


Mack, Heinz (1931-)

Biografie wird nachgeliefert

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Ausstellungsdrucksachen, Zeitungsartikel

Bestands- und Biographiedetails ]


Mack, Martinus (-um 1753)

Bibliothekar in Wiblingen

Nachlass
Stadtarchiv Ulm

Manuskripte besonders zum Kirchenrecht

Bestands- und Biographiedetails ]


Mack, Winfried (06.08.1965-)

1992-1995 Kreisvorsitzender der JU Ostalb, seit 1993 Mitglied des Kreisvorstandes der CDU Ostalb, seit 1999 Mitglied des Landesvorstandes der CDU Baden-Württemberg, seit 2001 MdL Baden-Württemberg (2005-2011 Vorsitzender des Ständigen Ausschusses, seit 2011 stellv. Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, zuständig für die Bereiche Finanzen/Wirtschaft und Verkehr/Infrastruktur), seit 2011 stellv. Landesvorsitzender der CDU Baden-Württemberg.

Nachlass
Archiv für Christlich-Demokratische Politik der Konrad-Adenauer-Stiftung Sankt Augustin

JU Ostalb 1992-1997; CDU: OV Ellwangen 1979-1997.

Bestands- und Biographiedetails ]


Mackay, John Henry (1864-1933)

Schriftsteller, politisch-historischer Publizist

Teilnachlass 1
Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz

Stirner-Studien

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 2
Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung e.V., Bonn

Materialsammlungen und Korrespondenzen - u.a. mit Max Hildebrandt -über eine Biographie Max Stirners und Errichtung einer Gedenktafel

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 3
Deutsches Literaturarchiv, Schiller-Nationalmuseum, Marbach am Neckar

Dramatisches: Szene "Ehe"; Prosa: Roman "Die gedachte Welt"; Erzählungen;

Briefe an und von Bernhard Zack, Kurt Helmut Zube u.a.

Zugehörige Materialien

Examens-, Seminar- und Hausarbeiten über Mackay; Mackay betreffende Briefe von und an Kurt Helmut Zube: Konrad Falke, Fritz Hesslein, Leo ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Macke, August (1887-1914)

1907 in Paris und später in Berlin, in der Schweiz und in Tunis

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Ausstellungsdrucksachen, Veröffentlichungen, Zeitungsartikel; reichhaltige Korrespondenz, u. a. Briefe von Franz Marc; angereichert durch Briefe von Macke an seine Frau Elisabeth, geb. Gerhardt

Bestands- und Biographiedetails ]


Mackensen, August von (1849-1945)

Offizier, Generalfeldmarschall

Nachlass
Bundesarchiv, Freiburg

Private Tagebücher 1865-1942; umfangreiche Korrespondenzen, u.a. mit Kaiser Wilhelm II. und Angehörigen seines Hauses, mit Paul von Hindenburg und Adolf Hitler, Ministern und Offizieren; Unterlagen aus der militärischen Dienstzeit und als preußischer Staatsrat; politische Unterlagen u.a. über ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Mackensen, Eberhard von (1889-1969)

Offizier, Generaloberst

Nachlass
Bundesarchiv, Freiburg

Ansprachen, Tages- und Stabsbefehle aus der militärischen Dienstzeit 1938-1943, zuletzt als Oberbefehlshaber der 14. Armee; Prozeßunterlagen 1945-1947; Unterlagen aus der schriftstellerischen Tätigkeit 1920-1969, u.a. für die amerikanische Historical Division, insbesondere über die Verwendung der ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Mackensen, Ernst (1840-1909)

Geheimer Baurat, Leiter des Baues der Euphratbahn in Bagdad

Nachlass
Niedersächsisches Landesarchiv (NLA) - Staatsarchiv Wolfenbüttel

Personalpapiere, Drucksachen und Karten der Anatolischen Eisenbahngesellschaft

Bestands- und Biographiedetails ]


Mackensen, Hans Georg von (1883-1947)

1933-1937 Gesandter in Budapest, 1937/38 Staatssekretär im Auswärtigen Amt, 1938-1943 Botschafter beim Lateran in Rom

Nachlass
Politisches Archiv des Auswärtigen Amts Berlin

Handakten aus der Tätigkeit als Botschafter am Lateran: Italien und das deutsch-italienische Verhältnis, dabei: Vermerke und Aufzeichnungen von Mackensen über diplomatische Gespräche, Korrespondenz z.B. mit Staatssekretär Freiherrn Ernst von Weizsäcker

Bestands- und Biographiedetails ]


Mackenzie, Sir Morell (1837-1892)

Englischer Laryngologe, Arzt Kaiser Friedrichs III.

Nachlass
Archivangabe nicht möglich

Bestands- und Biographiedetails ]


Mackowsky, Hans (1871-1938)

Hans Mackowsky wurde am 19.11.1871 in Berlin geboren. Nach dem Studium der Kunstgeschichte in Berlin und Freiburg bis 1893 wurde er wissenschaftlicher Mitarbeiter der Gemäldegalerie und Skulpturensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin. Ab 1908 war Mackowsky als Privatdozent an der Humboldt-Akademie und der Lessing-Hochschule tätig. Im Jahr 1916 wurde er Leiter der Gemäldegalerie der Berliner Museen. Den Forschungsschwerpunkt des Kunsthistorikers bildeten Leben und Werk des Bildhauers Johann Gottfried Schadow. Mackowsky wurde als Jude vermutlich 1938 von den Nationalsozialisten deportiert und verstarb im gleichen Jahr am 18. Juli. Er wurde auf dem Friedhof Bornstedt in Potsdam begraben.

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Private Fotografien, Manuskripte zu seinem dichterischen Werk

Bestands- und Biographiedetails ]


MacLean, Harry (1908-1994)

1929 Studium an den Vereinigten Staatsschulen für Freie und Angewandte Kunst (sp. HS für Bildende Kunst), 1934 - 1942 Dozent Lette-Verein Berlin, 1937/38 Meisterschüler von Adolf Strübe, Berlin, 1938 Entlassung, 1942 - 1945 Kriegsberichter-statter in Frankreich u. Norwegen, 1945 Bauhütte Heiliggeist Heidelberg, Zusammenarbeit mit O. Bartning, H. Hampe und Steinbach, 1955 – 1961 Mitglied des Beirates im Kunsthallenausschuss Baden-Baden, 1990 – 1994 „Künstlerhilfe“ durch das Bundespräsidialamt Bonn, 1991 Willibald-Kramm-Preis

Nachlass
Landeskirchliches Archiv Karlsruhe

Lebenslauf, Werkverzeichnis 1941 - 1993, Abbildungen einzelner Werke und Glocken (u.a. Paulskirche Frankfurt), Kopien von Erläuterungen zu Werken in der Heiliggeistkirche Heidelberg

Bestands- und Biographiedetails ]


Macoun, Franz (1881-1951)

Textilarbeiter, Gewerkschaftsfunktionär; 1899 Mitglied der DSAP (Deutsche Sozialdemokratische Arbeiterpartei in der Tschechoslowakischen Republik) und Gewerkschaftsmitglied, ab 1903 hauptberuflicher Gewerkschaftsfunktionär, 1920-1938 Generalsekretär der Zentralgewerkschaftskommission des Deutschen Gewerkschaftsbundes in der CSR, 1929-1938 Abgeordneter der Tschechoslowakischen Nationalversammlung für die DSAP, nach 1938 mehrfach von den Nationalsozialisten inhaftiert, 1947 von Prag nach Schweden emigriert

Nachlass
Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung e.V., Bonn

Persönliche Unterlagen und Korrespondenz von Franz Macoun und seiner Familie, insbes. von Elsa, Hilde und Ernst (auch über den Tod von Franz Macoun hinaus), Flüchtlings-, Renten-, Entschädigungs- und Staatsbürgerschaftsangelegenheiten der Familie Macoun, Gewerkschaften, Arbeiterbewegung, DSAP ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Madai, Karl Otto von (1809-1850)

Rechtswissenschaftler, Hochschullehrer, Diplomat; Professor für Staatsrecht an den Universitäten Dorpat und Kiel, Bundestagsgesandter für Holstein

Teilnachlass 1
Landesarchiv Schleswig-Holstein

Aufzeichnungen als holsteinischer Gesandter beim Bundestag; Materialien zur schleswig-holsteinischen Frage 1846

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 2
Bundesarchiv, Berlin

Abschriften aus dem Nachlaß (Preußisches Staatsarchiv Kiel, 1932): Auszüge aus dem Tagebuch (Mai bis August 1848), Denkschrift zur deutschen Frage u. a.

Bestands- und Biographiedetails ]


Madea, Gerhard (1914-1995)

Pfarrer

Nachlass
Diözesanarchiv Würzburg

Predigten und Konzepte, Manuskripte und Materialien betr. Bischwind a. R., Unterspiesheim, Schweinfurt, Hesselbach, Saal a. S. u. a., Korrespondenz und Notizen, Alben mit Postkarten, Fotos, Zeitungsartikel über Vertriebene/Flüchtlinge, Schlesien, Tschechoslowakei

Bestands- und Biographiedetails ]


Mader, Andreas Evaristus (1881-1949)

1903 Priesterweihe, 1908 Dr. theol. in Freiburg, dann Professor in Tivoli, 1915-1918 Feldgeistlicher in Frankreich, 1921-1925 Caritas-Verband Berlin, 1925-1930 Orientalisches Seminar in Jerusalem, 1927 dessen Leiter

Nachlass
Universitätsarchiv Freiburg

Manuskripte, Korrespondenz, Fotos

Bestands- und Biographiedetails ]


Mader, Friedrich Wilhelm (1866-1945)

Pfarrer und Schriftsteller; 1897-1917 Pfarrer in Eschelbach (heute Stadt Neuenstein/Württemberg), 1917-1944 freier Schriftsteller in Stuttgart; Autor von zahlreichen Erzählungen, Theaterstücken und Romanen (darunter Abenteuer-, Jugend- und Zukunftsromanen), geistlichen Kriegsliedern, pädagogischen, psychologischen und journalistischen (Streit-)Schriften.

Nachlass
Landratsamt Hohenlohekreis, Kreisarchiv

Keine weiteren Angaben verfügbar.

Bestands- und Biographiedetails ]

Insgesamt 1939 Nachlässe in dieser Kategorie.
Sie sehen die Einträge 1 bis 50 von 1939 auf dieser Seite.

Für weitere Einträge nutzen Sie die nachfolgende Seitennavigation:
1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19|20|21|22|23|24|25|26|27|28|29|30|31|
32|33|34|35|36|37|38|39
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang
Startseite |  Druckversion |  Nachlässe: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O 
P  Q  R  S  Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z