Zentrale Datenbank Nachlässe

 
 
Listed on UNESCO Archives Portal
 

» zurück   Seite drucken  Druckversion

Insgesamt 1019 Nachlässe in dieser Kategorie.
Sie sehen die Einträge 1 bis 50 von 1019 auf dieser Seite.

Für weitere Einträge nutzen Sie die nachfolgende Seitennavigation:
1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19|20|21

D'Addario, Raymond (geb. 1920)

Pressefotograf, Fotoberichterstatter über die Nürnberger Prozesse

Nachlass
Stadtarchiv Nürnberg

Material zur Person, zu Nürnberg und den Nürnberger Prozessen

Bestands- und Biographiedetails ]


d'Alquen, Josephine (1802-1869)

Tochter eines landgräflich-hessischen, später preußischen Verwaltungsbeamten in Arnsberg

Nachlass
Landesarchiv Nordrhein-Westfalen Abteilung Westfalen

Tagebuchähnliche Aufzeichnungen, Schriftwechsel mit Familie, Freunden, Zeitgenossen (Arnold Ruge, Friedrich Fröbel) zum politischen Geschehen der 1840er Jahre, zur Literatur des "Jungen Deutschland", zu republikanischen,emanzipatorischen, antiklerikalen Themen

Bestands- und Biographiedetails ]


D'Ans, Jean (1881-1969)

Professor für Allgemeine und Technische Chemie an der Technischen Universität Berlin 1945-1953, Rektor 1947/48

Nachlass
Technische Universität Berlin, Universitätsbibliothek, Universitätsarchiv

Fachbezogene Korrespondenz, Manuskripte von Veröffentlichungen, umfangreiche Sonderdrucksammlung zu Themen der Technischen Chemie

Bestands- und Biographiedetails ]


Dachröden, Familie von

Georg Anton von Dachröden (gest. 1728); Karl Friedrich von Dachröden (1732-1809), Präsident der Kriegs- und Domänenkammer Halberstadt; Ernst Ludwig von Dachröden (1764-1801)

Nachlass
Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz Berlin

Korrespondenzen und Aufzeichnungen mehrerer Mitglieder der Familie: Ämtersachen in Minden, Verwaltung des Stifts Quedlinburg, Manuskript über die Unterstützung des Adels in der Mark Brandenburg, Erinnerungen und Beiträge zum Naumburgischen Gesangbuch, Bericht der in das französische Hauptquartier in

Bestands- und Biographiedetails ]


Dachsberger, Johann Ev. IUD (1898-1981)

Priester der Diözese Passau; 1916 -1919 Kriegsteilnahme, 1923 Priesterweihe, 1926 Subregens, 1932 Domvikar, 1937-1954 Regens, 1949-1961 Domkapitular, 1968 Generalvikar und Dompropst, 1973 i. R.

Nachlass
Bischöfliches Ordinariat Passau, Archiv des Bistums

Stammbuch

Bestands- und Biographiedetails ]


Dadelsen-Dovifat, Dorothee von (05.09.1920-05.04.2016)

Tochter von Emil Dovifat. 1945 CDU, Mitgründerin der Jungen Union, zeitweilig Vorsitzende in Berlin, 1945-1947 Redakteurin der Neuen Zeit (1947 Gleichschaltung), 1948-1953 Feuilleton-Leiterin beim West-Berliner Tag, 1954-1961 und 1980-1985 CDU-Stadträtin in Tübingen, ehrenamtliche Richterin am Verwaltungsgericht Sigmaringen.

Nachlass
Archiv für Christlich-Demokratische Politik der Konrad-Adenauer-Stiftung Sankt Augustin

Tagebuch (maschinenschriftlich): Nachkriegszeit in Berlin, bes. Gründung und Anfänge der CDU 1945; CDU: Entwürfe zum Gründungsaufruf, Flugblätter, Broschüren, Wahlen zur Stadtverordnetenversammlung 1946, Parteitag 1946, Jugendausschuss, Kulturausschuss; JU Berlin: Gründung, KV Zehlendorf.

Bestands- und Biographiedetails ]


Daehre, Karl-Heinz (11.06.1944-)

1990 CDU, 1990-2006 MdL Sachsen-Anhalt, 1991-1994 Minister für Raumordnung, Städtebau und Wohnungswesen des Landes Sachsen-Anhalt, 1993-1998 Landesvorsitzender der CDU Sachsen-Anhalt, 2002-2011 Minister für Bau und Verkehr bzw. für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt.

Nachlass
Archiv für Christlich-Demokratische Politik der Konrad-Adenauer-Stiftung Sankt Augustin

Presseartikel zur Person 1990-2012.

Bestands- und Biographiedetails ]


Daferner, Rolf (geb. 1934)

Technischer Angestellter, Sportfunktionär

Nachlass
Stadtarchiv Göppingen

Materialsammlung und Manuskripte zur Geschichte des Göppinger Sports einschließlich Berichte über den mehrfachen Deutschen Handballmeister "Frisch Auf Göppingen"

Bestands- und Biographiedetails ]


Daffner, Adolf (1904-?)

Monteur bei den städtischen Elektrizitätswerken (ab 1925), seit 1933 in der Betriebswerkstätte des Rathauses beschäftigt, ab 1945 als deren Leiter; im Zuständigkeitsbereich lag auch die Pflege und Instandhaltung des Glockenspiels am Münchner Neuen Rathaus.

Nachlass
Stadtarchiv München

Unterlagen zur Berufslaufbahn, insbesondere auch zum Betrieb des Glockenspiels, 1928-1966

Enthält auch: Fotos, Zeitungsausschnitte.

Bestands- und Biographiedetails ]


Daffner, Franz (1844-1933)

Bayerischer Oberstabsarzt in München, Historiker

Nachlass
Bayerische Staatsbibliothek München

Tagebücher, Sammlungen zur bayerischen Orts-, Kloster- und Kulturgeschichte, Volkskunde, religiöses Brauchtum (Wallfahrten), Stammbücher, Medizinisches (vor allem Kollegnachschriften), Kollektaneen zur Geschichte des Ersten Weltkrieges

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahesch, Keyvan (1941-)

* in Teheran. D. war von Geburt an blind. Er besuchte die Blindenschule in Stuttgart und machte eine Ausbildung zum Masseur in Frankfurt. 1975-2002 Bürgerbeauftragter und Pressesprecher beim Hessischen Landesamt für Versorgung und Soziales. Nebenberuflich ist D. als freier Journalist tätig. In seinen Artikel macht er auf die Situation der Schwerbehinderten aufmerksam. 2007 gründeten er und seine Ehefrau die Anni und Keyvan Dahesch-Stiftung für schwerbehinderte Menschen. Zahlreiche Auszeichnungen, u.a.: Ehrenbrief des Landes Hessen, Ehrenplakette der Stadt Frankfurt, Bundesverdienstkreuz.

Nachlass
Institut für Stadtgeschichte Frankfurt am Main

Presseartikel und Texte von K. Dahesch, Aufzeichnung der HR-Fernsehbeiträge (DVD).

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahl, Edwin Wolfram (geb. 1928)

Schriftsteller, Versicherungsangestellter

Nachlass
Deutsches Literaturarchiv, Schiller-Nationalmuseum, Marbach am Neckar

Lyriksammlung "Frühe Bilder - späte Spiegel"; Auswahl Einzelgedichte und lyrische Prosastücke; Hörspiele;

"Dankesrede zur Kulturpreisverleihung am 27.6.1992", "Solinger Narrenrede"; Aphorismen u.a.

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahl, Johann Konrad (1762-1833)

Domkapitular in Mainz, Historiker

Nachlass
Stadtarchiv Mainz

Geschichte von Mainz, des Mittelrheines und Kirchengeschichte

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahl, Julius (1902-1964)

Kunsthistoriker

Nachlass
Stadtarchiv Zweibrücken

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahlem, Franz (1892-1981)

Redakteur, Funktionär der USPD, Mitglied des Reichstages, Mitglied des Politbüros und Sekretär des Zentralkomitees der KPD, Mitglied des Politbüros der SED, Mitglied der Volkskammer; Käthe Dahlem (1899-1974) Mitglied SAJ, USPD, KPD; Emigration Frankreich, Organisationssekretärin im Komitee der Bewegung "Freies Deutschland" für den Westen in Paris, Leiterin des Hauptfrauenausschusses bei Magistrat von Berlin, Mitglied des DFD-Bezirksvorstandes

Nachlass
Bundesarchiv, SAPMO

Persönliches und Biographisches; Korrespondenzen; Arbeitsmaterialien aus der politischen Tätigkeit; Reden und Aufsätze; Lebenserinnerungen

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahlem, Richard (1873-1955)

Amtsanwalt in Elsaß-Lothringen, Steuerinspektor in Tuttlingen und Sigmaringen

Nachlass
Landesarchiv Baden-Württemberg Abt. Staatsarchiv Sigmaringen

Persönliche Unterlagen (auch von Frau, Vater und anderen Verwandten) sowie über seine dienstliche Tätigkeit

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahlgrün, Rolf (19.05.1908-19.12.1969)

geboren in Hannover, 1935 zweites juristisches Staatsexamen, 1937 Promotion, bis 1945 Mitglied der NSDAP, ab 1949 Mitlied der FDP, 1953-1957 Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft, 1957-1969 MdB, 1962-1967 Bundesfinanzminister

Teilnachlass 1
Archivangabe nicht möglich

Keine weiteren Angaben verfügbar.

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 2
Archiv des Liberalismus der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Gummersbach

Politische und persönliche Korrespondenz von/mit E.Engelhard, E.Mende, H.Wehner, FDP-Landesverband Hamburg sowie "Persönliche Notizen" aus der Zeit 1953-1961 über den Hamburg-Block und die Koalitionsverhandlungen zur Bildung der Bundesregierung 1961; dazu Sammlung von Aufsätzen über die Jagd

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahlmann, Friedrich (1785-1860)

Historiker, Hochschullehrer, Abgeordneter; Professor für deutsche Geschichte und Staatswissenschaften an der Universität Bonn, Mitglied der Frankfurter Nationalversammlung

Teilnachlass 1
Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz

Biographische Aufzeichnungen und Materialien; Werk- und Kollegmanuskripte; Vorarbeiten zur dänischen, deutschen und englischen Geschichte; Korrespondenz u.a. mit E.M. Arndt, Bettina von Arnim, Georges Cuvier, Droysen, Jacob und Wilhelm Grimm; angereichert durch Nachschriften, Vorlesungen und durch ...

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 2
Bundesarchiv, Berlin

Briefe von und an Dahlmann, u. a. 77 Originalbriefe von Salomon Hirzel; Abschriften aus dem Nachlaß (Preußische Staatsbibliothek Berlin, 1931): Aufzeichnungen aus seinem politischen Leben, Tageshefte 1848, Entwürfe und Anträge in der Nationalversammlung

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 3
Landesarchiv Schleswig-Holstein

Keine weiteren Angaben verfügbar.

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 4
Universitäts- und Landesbibliothek Bonn

Enthält nur 2 Briefe und 2 Zettel von Dahlmann

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahlmeyer, Horst (1933-)

1962-1964 Redakteur bei der Zeitung "Das Freie Wort", 1964-1969 Pressesprecher der Hessischen FDP-Abgeordneten im Deutschen Bundestages, 1969-1994 Persönlicher Referent des FDP-Fraktionsvorsitzenden W.Mischnick, 1994-1998 Referent der FDP-Bundestagsfraktion für internationale Beziehungen

Nachlass
Archiv des Liberalismus der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Gummersbach

Koalitionsverhandlungen 1969-1987 zur Bildung der jeweiligen Bundesregierung, Materialien des Arbeitskreises I der FDP-Bundestagsfraktion, Reisen von W.Mischnick in osteuropäischen Ländern, auch Sammlung von Reden T.Dehlers und R.Maiers

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahm, Paula (1868-1920)

Dichterin, verheiratet mit dem Geh. Regierungsrat J. Buschmann

Nachlass
Stadtarchiv Koblenz

ungedruckte Manuskripte

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahm, Volker

Historiker

Nachlass
Archiv des Instituts für Zeitgeschichte München

Unterlagen zur Studentenbewegung in München, Gremienprotokolle, Zeitungen, Flugblätter Presse

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahmen, Hans (1929-1989)

Lehrer, Mitglied des Landtages Rheinland-Pfalz (CDU), Staatssekretär im Kultusministerium

Nachlass
Landeshauptarchiv Koblenz

Geschichte der CDU Rheinland-Pfalz; Korrespondenz als Landtagsabgeordneter; Reden

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahmen, Karl Fred (1917-1981)

1968 Übersiedlung ins Chiemgau

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Ausstellungsdrucksachen

Bestands- und Biographiedetails ]


Dähn, Arthur (1907)

keine Angabe

Nachlass
Staatsarchiv Hamburg

keine Angabe

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahn, Felix (1834-1912)

Professor (Rechtsgeschichte, Deutsches Recht und Staatsrecht) an der Universität Breslau, Dichter und Historiker

Nachlass
Goethe- und Schiller-Archiv Weimar

Bestands- und Biographiedetails ]


Dähne, Ulrich (1899-1970)

Theologiestudium, 1940-1942 Pfarrer in Mennighüffen mit Ernst Wilm, Gefängnis und Aufenthaltsverbot nach Protest gegen die Inhaftierung Wilms, ab 1945 Pfarrer in Holsterhausen

Nachlass
Landeskirchliches Archiv der Evangelischen Kirche von Westfalen

Unterlagen zum Kirchenkampf und zum Wiederaufbau der Landeskirche nach 1945

Bestands- und Biographiedetails ]


Dähnhardt, Harald (1863-1944)

Offizier, Vizeadmiral

Teilnachlass 1
Bundesarchiv, Freiburg

Personalpapiere; vereinzelte Briefe u.a. von Reinhard Scheer und Alfred von Tirpitz zum U-Bootkrieg 1916-1943; Vortrag über die Freiheit der Meere 1917

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 2
Staatsarchiv Hamburg

14 Schreiben des Großadmirals Erich Raeder

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahrendorf, Gustav (1901-1954)

Vorsitzender der Großeinkaufsgesellschaft deutscher Konsumgesellschaften und des Zentralverbandes deutscher Konsumgesellschaften, Mitglied der Bürgerschaft der Freien und Hansestadt Hamburg und des Reichstages (SPD)

Nachlass
Archivangabe nicht möglich

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahrendorf, Ralf (1929-2009)

im Mai 1929 in Hamburg geboren, 1947 Abitur und danach Studium der Philosophie und der klassischen Philologie an der Universität Hamburg, 1952 Promotion zum Dr. phil., wissenschaftliche Tätigkeiten u.a. an den Universitäten Saarbrücken, Tübingen und Konstanz, ab 1964 Mitarbeiter der Wochenzeitung "Die Zeit", Gastprofessuren und Forschungsaufenthalte vor allem in Großbritannien, politische Tätigkeit als Mitglied der FDP, im Deutschen Bundestag und im Landtag von Baden-Württemberg, Mitglied der Kommission der Europäischen Gemeinschaften und des britischen Oberhauses, 1993 Ernennung zum Lord und Mitgliedschaft im "House of Lords", Mitwirkung in verschiedenen Gremien und Kommissionen, vielfältige publizistische Tätigkeit, Juni 2009 gestorben in Köln

Nachlass
Bundesarchiv, Koblenz

Persönliche Unterlagen, zahlreiche Korrespondenz, wissenschaftliche und politische Tätigkeit, Reden, Artikel, Interviews, Buchprojekte, Fernseh- und Rundfunkbeiträge

Bestands- und Biographiedetails ]


Dahse, Johannes (1875-1955)

Pastor

Nachlass
Staatsarchiv Bremen

Veröffentlichungen; Materialien zur Tätigkeit des Afrikakaufmanns Paul Dahse (1842-1884)

Bestands- und Biographiedetails ]


Daiber, Wilhelm (1888-1972)

Biografie wird nachgeliefert

Nachlass
Deutsches Kunstarchiv im Germanischen Nationalmuseum, Nürnberg

Personalia; Biographie; Ehrung zum 75. Geburtstag; Skizzen, Materialsammlung zu Lehrtätigkeit und Veröffentlichungen; Arbeitsunterlagen; Schülerzeichnungen; Manuskripte; Typoskripte; Veröffentlichungen.

Bestands- und Biographiedetails ]


Dal, Nicolaus (1690-1747)

Missionar in Ostindien

Nachlass
Archiv der Franckesche Stiftungen zu Halle (Saale)

Ca. 220 Briefe in der Indienabteilung des Missionsarchivs

Bestands- und Biographiedetails ]


Dalberg, Kämmerer von Worms gen. v. Dalberg

Bedeutende Namensträger Johann v. Dalberg (1455-1503, Bischof von Worms), Karl Theodor v. Dalberg (1744-1817, Kurfürst von Mainz, Großherzog von Frankfurt), Wolfgang Heribert von Dalberg (1750-1806, Staatsminister in Mannheim, Intendant des Nationaltheaters), Emmerich Joseph Duc de Dalberg (1773-1833, Diplomat und Politiker)

Nachlass
Stadtarchiv Worms

ca.800 Urkunden, Stammtafeln, Familienpapiere, private und geschäftliche Korrespondenzen, Rechnungen der verschiedenen Kellereien und Besitzungen, Verträge, Akten der Oberrheinischen Ritterschaft

Bestands- und Biographiedetails ]


Dalberg, Karl Theodor Reichsfreiherr von (1744-1817)

Jurist und Geistlicher; 1768 Priesterweihe und Domkapitular in Mainz; 1771-1802 kurmainzischer Statthalter in Erfurt; 1780-1787 Domscholaster in Würzburg; 1787 Koadjutor des Erzbischofs von Mainz und von Worms; 1788 Koadjutor in Konstanz und Titularerzbischof von Tarsus; 1800 Bischof von Konstanz; 1802 Bischof von Worms und Erzbischof und Kurfürst von Mainz; 1803 "Erzkanzler des Reiches" und Erzbischof von Regensburg; 1806 Fürstprimas des Rheinbundes; 1810-1813 Großherzog von Frankfurt; 1814 Erzbischof in Regensburg

Nachlass
Bayerisches Hauptstaatsarchiv München

Entschädigungsansprüche auf dem Wiener Kongress für den Verlust des Großherzogtums Frankfurt; Mobiliarvermögen des ehem. Großherzogtums Frankfurt (Inventare, finanzielle Forderungen); Korrespondenz (u.a. Staatsrat Joseph von Camuzzi, österreichischer Staatsminister Johann Aloys Joseph Reichsfrhr. ...

Bestands- und Biographiedetails ]


Dalchow, Familie

Weinhändler

Nachlass
Landesarchiv Berlin

Unterlagen der Weinhändler Johann Gustav Dalchow (1825-1889), Willy Dalchow (geb. 1864) und Georg Dalchow (geb. 1890), darunter Urkunden zur Ernennung als Hoflieferanten, Preislisten; Korrespondenz, Fotografien, Erinnerungsstücke

Bestands- und Biographiedetails ]


Dale, v., Joachim (1651 - 1719)

Jurist; Resident in Lübeck

Nachlass
Landesarchiv Schleswig-Holstein

Kopie des Adelsbriefs Kaiser Leopolds I. für die Brüder Joachim und Dietrich v. Dale

Bestands- und Biographiedetails ]


Dalhoff, Erich, Dr. (1908-1982)

Erich Dalhoff war seit 1934 in kirchlichem Dienst beim Konsistorium Magdeburg und beim EOK in Berlin. 1947 in den Dienst der Rheinischen Kirche übernommen, wurde er 1962 zum hauptamtlichen juristischen Mitglied der Kirchenleitung berufen. Von 1971 bis 1976 war er juristischer Dirigent der Landeskirche.

Nachlass
Archiv der Evangelischen Kirche im Rheinland, Düsseldorf

Ausarbeitungen und Referate zum Kirchenverfassungsrecht; Mitarbeit in Ausschüssen der EKD und EKU; Fragen zur Kirchenordnung

Bestands- und Biographiedetails ]


Dallmann, Fritz (1923-1999)

Vorsitzender des Ortsausschusses der Vereinigung der gegenseitigen Bauernhilfe (VdgB) in Priborn (Meckl.) (ab 1947), Vorsitzender des Kreisvorstandes Röbel der VdgB (1952-1958), Mitglied der SED-Bezirksleitung Neubrandenburg (1955-1963), Mitglied des ZK der SED (ab 1964), Dipl.-Agrar-Ingenieur (1980), Vorsitzender des Zentralvorstandes der VdgB (1982-1990), Abgeordneter der Volkskammer und Mitglied des Staatsrates (1986-1990), Abgeordneter der PDS in der Gemeindevertretung Priborn (nach 1990), Mitglied des Aufsichtsrates der Agrargenossenschaft e. G. (nach 1990)

Nachlass
Landeshauptarchiv Schwerin

Personalbogen, Beurteilungen, Auszeichnungen

Bestands- und Biographiedetails ]


Dallmann, Siegfried (1915 - 1994)

Jurist, Staatswissenschaftler; sowjetische Kriegsgefangenschaft 1943, dort Mitglied des Nationalkomitees Freies Deutschland, Assistent an der Zentralen Antifaschule in Krasnogorsk, Rückkehr nach Deutschland 1948, Mitbegründer der NDPD, Mitglied des Hauptausschusses und des Parteivorstandes der NDPD 1948-1990, Landtagsabgeordneter in Brandenburg 1950-1952, Volkskammerabgeordneter 1950-1990, Vorsitzender 1950-1963 und stellv. Vors. 1963-1967 des Verfassungs- und Rechtsausschusses der Volkskammer, Vors. der NDPD-Fraktion 1967-1986, Mitglied des Präsidialrates des Kulturbundes 1951-1968, Vizepräsident der DDR-Liga für die Vereinten Nationen ab 1966, stellv. Vors. der Interparlamentarischen Gruppe der DDR 1967-1971, stellv. Vors. des Volkskammerausschusses für Auswärtige Angelegenheiten 1967-1986, Vizepräsident der Freundschaftsgesellschaft DDR-Portugal 1975-1990

Nachlass
Bundesarchiv, SAPMO

Persönliche Dokumente; Korrespondenzen; Reden, Artikel, Ausarbeitungen und Aufzeichnungen aus der politischen Tätigkeit; Materialsammlungen; Tonbänder und Fotos; Persönliche Dokumente, Materialien und Korrespondenzen der Ehefrau Elfriede Dallmann (16.03.1917 - 09.02.2005)

Bestands- und Biographiedetails ]


Dalton, Hermann (1833-1913)

Pfarrer, Mitglied der Leitung der deutschen ev.-luth. Kirche in Rußland

Nachlass
Evangelisches Zentralarchiv in Berlin

Evangelisch-lutherische Kirche in Rußland, dienstliche und Familienkorrespondenz

Bestands- und Biographiedetails ]


Daluege, Kurt (1897-1946)

Diplomingenieur, seit 1922 Mitglied der NSDAP, bis 1928 Leiter der Berliner SA, dann Führer der SS-Gruppe Ost, 1932 Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses, später auch des Reichstages

Teilnachlass 1
Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz Berlin

Unterlagen aus der Tätigkeit als Polizeiführer im Innenministerium und als stellvertretender Reichsprotektor in Böhmen und Mähren, darunter Berichte über Aufgaben, Organisation und Verhalten der Polizei-Einheiten (SS); Vorgänge aus verschiedenen Organisationen der NSDAP; Anfragen an den Preußischen ...

Bestands- und Biographiedetails ]

Teilnachlass 2
Yiddish Scientific Institut New York

Reichstagsbrand

Bestands- und Biographiedetails ]


Dalwigk zu Lichtenfels, Alexander Freiherr von (1776-1836)

Hessisch-darmstädtischer Oberfinanzrat und Intendant des Hoftheaters

Nachlass
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

Familienkorrespondenz, Theatersachen (Briefe der Jenny Lind); Nachlaßpapiere seiner Schwestern Mathilde und Caecilie

Bestands- und Biographiedetails ]


Dalwigk zu Lichtenfels, Familie von

Friedrich Carl Reinhard v. Dalwigk zu Lichtenfels (1802-1880), hessischer Ministerpräsident; Reinhard v. Dalwigk (1770-1844), Generalleutnant; Alexander v. Dalwigk (1776-1839), Oberfinanzrat und Hoftheaterintendant

Nachlass
Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

Familien- und Personalangelegenheiten, Tagebücher, politische Vorlagen und Korrespondenz

Bestands- und Biographiedetails ]


Dalwigk zu Lichtenfels, Klemens Freiherr von (1825-1892)

Gutsbesitzer

Nachlass
Stadtarchiv Wiesbaden

Vermögens- und Erbangelegenheiten

Bestands- und Biographiedetails ]

Insgesamt 1019 Nachlässe in dieser Kategorie.
Sie sehen die Einträge 1 bis 50 von 1019 auf dieser Seite.

Für weitere Einträge nutzen Sie die nachfolgende Seitennavigation:
1|2|3|4|5|6|7|8|9|10|11|12|13|14|15|16|17|18|19|20|21
© Bundesarchiv 2004/2005 Zum Seitenanfang Seitenanfang
Startseite |  Druckversion |  Nachlässe: A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O 
P  Q  R  S  Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z